Donnerstag, April 25, 2024

WSC-Volleyball: Vorsitzender freut sich über Aufwärtstrend

Anzeige

Werne. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Volleyballer des Werner SC standen einige Neuwahlen an. Peter Reinhardt leitete die Versammlung als erster Vorsitzender vor 18 stimmberechtigten Mitgliedern. 

Als zweiter Vorsitzender stößt Michael Keuch zum Vorstandsteam dazu. Genauso wie Timo Volkenrath, der in seinem Amt als 1. Geschäftsführer bestätigt wurde, sind beide für drei Jahre in den Vorstand gewählt worden. Ebenfalls für drei Jahre wiedergewählt wurden Christian Hoppe und Bastian Dabrock. Hoppe bleibt in seinem Amt als Materialwart und Dabrock ist weiterhin Jugendwart. Jutta Wenner löst Hardy Ackers als Kassenprüferin für zwei Jahre ab. 

- Advertisement -

Da die vergangene Vorstandssitzung coronabedingt erst sechs Monate zurücklag, gab es nicht viele Neuigkeiten zu berichten. Die neu formierte Herren-Mannschaft trat in der Bezirksliga an und konnte sich von Spiel zu Spiel steigern. Das zweite Herrenteam, das mit Jugendspielerinnen gespickt in der Damen-Kreisliga antrat, gewann bereits Spiele gegen deutlich ältere Teams.

Das große Engagement im Jugendbereich zeigt mittlerweile Wirkung. Sowohl in Quantität als Qualität geht es für die Werner Volleyballer vorwärts, sodass sich der Verein jetzt in der Verantwortung sieht, weitere Trainer zu finden und auszubilden, um die neuen Mannschaften zu betreuen. 

Im Mixed-Bereich sehnt sich der Verein wieder nach Normalität. Der Trainingsbetrieb läuft zwar wieder reibungslos, pandemiebedingt fielen aber der Großteil aller Spiele für die drei Mannschaften aus. 

„Es ist sehr schön zu sehen, wieviele Mitglieder uns trotz der Pandemie die Treue gehalten haben. Jetzt hoffen wir, dass sich in naher Zukunft wieder eine gewisse Normalität einstellt“, sagte Reinhardt abschließend. – Juri Kollhoff –

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportabzeichen-Start fällt ins Wasser – Familienurkunden überreicht

Werne. Ein Hagelschauer vermieste am Mittwoch (24.04.2024) allen Sportbegeisterten den Auftakt in die neue Sportabzeichen-Saison im Sportzentrum Dahl. Fröhliche Gesichter gab es dennoch, schließlich...

Volleyball: U12 des Werner SC erreicht Westdeutsche Meisterschaft

Werne. Nachdem die U12 des Werner SC als Vize-Bezirksmeister die direkte Qualifikation für die Westdeutschen Meisterschaften denkbar knapp verpasst hatte, haben die Jungs nun...

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...

Frohsinn-Sportschützen steigen in die 1. Kreisklasse auf

Werne. Einen weiteren Pokal für die Vitrine haben die Luftgewehrschützen von Frohsinn 07 bei den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Unna-Kamen der Saison 2023/24 errungen. Mit den...