Donnerstag, April 25, 2024

WTC 75-Junioren starten gut in die Winterrunde

Anzeige

Werne. Nach dem Altersklassenwechsel von der Jugend unter zehn Jahren zur nächst höheren Klasse, den U12-Junioren, lieferten die Jungen des Werner Tennis-Clubs direkt einen 2:1-Sieg ab.

Gegen den ASV Senden sind es immer spannende und ausgeglichene Begegnungen. Am ersten Spieltag der Winterhallenrunde musste die WTC 75 Mannschaft alles geben. Felix Kauke unterlag im Einzel an Position eins mit 2:6 und 0:6. Theo Ulrichs erkämpfte sich den ersten Satz im Tiebreak mit 7:6 und gewann den zweiten Satz mit 6:4.

- Advertisement -

Im Doppel bewiesen Felix Kauke und Tom Neugebauer ihre Spielstärke. Sie setzten sich mit 6:1 und 6:0 zum Gesamtsieg durch.

Hoch motiviert wollten die Junioren unter 18 Jahren in dieser Saison starten. Die Mannschaft wurde einer 4er Gruppe zugelost und hätte somit nur drei Spiele gehabt.

Enttäuscht mussten sie die Spielabsage des TC St. Mauritz hinnehmen. Ein 3:0-Sieg, ein Tabellenpunkt und nur noch die Begegnungen gegen SG GW Telgte und dem TV Warendorf stehen auf dem Spielplan.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Frohsinn-Sportschützen steigen in die 1. Kreisklasse auf

Werne. Einen weiteren Pokal für die Vitrine haben die Luftgewehrschützen von Frohsinn 07 bei den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Unna-Kamen der Saison 2023/24 errungen. Mit den...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...