Freitag, April 19, 2024

WTC-Jugendteam erfolgreich beim Westfälischen Tennisverband

Anzeige

Werne. Beim Westfälischen Tennisverband (WTV) in Kamen fand die 6. Auflage des beliebten WTV-Jugendevents „Inside-Out“ statt. Das Team des WTV, verantwortlich für die Planung und Durchführung des Events hatte einiges aufgefahren.

60 Teilnehmende aus dem ganzen WTV-Gebiet erlebten die volle Bandbreite des Tennissports. Erstmalig fand innerhalb der Workshops auch eine Punktechallenge statt. Eingeteilt in fünf Teams mussten die Jugendlichen Fragen beantworten und Übungen absolvieren, um Punkte für die Endwertung zu sammeln.

- Advertisement -

Für die Teilnehmenden war die Einführung in das Tennisspielen im Rollstuhl eine Herausforderung. Bei der Forderung der koordinativen Fähigkeiten kamen alle ins Schwitzen. Nach der Videoanalyse des eigenen Tennisspiels gab es hilfreiche Tipps zur Verbesserung der Vor- und Rückhand sowie des Aufschlags.

„Sicher im Umgang mit Grenzverletzungen im Sport“ lautete der Workshop zu den Themen Cybermobbing und Gewalt. In einem weiteren Workshop wurden wichtige Tennisregeln aufgearbeitet.

Nach knapp sieben Stunden Tennis näherte sich das Event dem Ende entgegen. Mit 44 von 50 möglichen Punkten gewann das „Team Nadal“ mit Rosa Schmiedeknecht, Lena Schlichting, Emily Nattler und Frederick Kooijman vom WTC 75 die Challenge. Freuen durfte sich das heimische Team über Gutscheine der padelBox und Sportartikel  des Tennisverbandes.   

Zusammen mit den Trainern Christian Schaeffer und Michael Fliescher hat ein engagiertes Jugendteam die Verantwortung für die mehr als 130  Jugendlichen des WTC 75 übernommen. Torsten Swat, Julia Nattler und Marco Wagner sind als Jugendvertreter ständige Ansprechpartner. Eine neu eingerichtete Newsgruppe wird regelmäßig über Neuigkeiten und anstehende Termine informieren. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV Werne III krönt starke Rückrunde mit dem Kreisliga-Meistertitel

Werne. Die Volleyballerinnen des TV Werne III feiern die Meisterschaft in der Kreisliga Unna. Das talentierte Team von Kathryn Weidemann spielte eine herausragende zweite...

„Showdown“ für Werner SC II: Hoffen auf Sieg und Schützenhilfe

Werne. Es kommt zum "Showdown" für die Reserve des Werner SC: Am Donnerstagabend wollen die Tischtennisspieler erst gewinnen und tagsdarauf den SV Stockum dabei...

GSC-Fußballteam siegt weiter: Finale steigt nun am 7. Mai

Werne. Weiter, weiter – immer weiter: Die Fußball-Kreismeister-Elf des Gymnasiums St. Christophorus hat auch die Sieger aus Dortmund und Hagen bezwungen. Nach dem Sieg bei...

Sportmix: Anpaddeln auf der Lippe – „Tag der offenen Tür“ beim WTC

Werne. Am vergangenen Samstag starteten die Kanutinnen und Kanuten des SV Stockum die Draußensaison mit der ersten gemeinsamen Fahrt auf der Lippe. Nach Kaffee...