Sonntag, April 14, 2024

Zweite Pleite in Folge: SV Stockum gibt 3:1-Führung aus der Hand

Anzeige

Stockum. Der SV Stockum strauchelt weiter in der Kreisliga B1: Beim SVE Heessen III kassierte die Elf von Trainer Leonardo Amoresano die nächste Niederlage – trotz einer zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Führung.

SVE Heessen III – SV Stockum 4:3 (0:2)

- Advertisement -

Die Gäste waren in der ersten Halbzeit das bessere Team. Mit einem Doppelschlag (42. und 43.) schossen Hasan Saglam und Aboubacar Sidiki Sylla mit 2:0 in Führung.

Die Platzherren verkürzten kurz nach der Pause, doch Dominik Herrmann stellte prompt den alten Abstand wieder her (51.). „Wir hätten sogar noch zwei Treffer nachlegen können“, war Amoresano enttäuscht.

Der SVS befand sich auf der Siegerstraße, gab die Punkte aufgrund seiner pomadigen Spielweise aber doch noch ab. Innerhalb von zwölf Minuten drehte Heessen die Partie – 4:3. Stockum riskierte danach alles, verpasste aber den Ausgleich. „Wir hatten nicht die nötige Ruhe drin. Wenn man oben mitspielen will, muss man 90 Minuten lang fokussiert sein. Das waren wir nicht, haben stattdessen die zweite Halbzeit komplett verschlafen“, so ein fassungsloser Stockumer Coach.

Nach der zweiten Niederlage in Serie rutschte der SV Stockum auf den sechsten Tabellenplatz ab. Am kommenden Sonntag (Anstoß 15 Uhr) ist der TuS Wiescherhöfen II an der Boymerstraße zu Gast.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...

TTC Werne muss sich nach Remis in Selm mit Rang drei begnügen

Werne. Am vergangenen Wochenende musste der TTC Werne beim Tabellenführer in Selm antreten. Im Hinspiel gab es ein hauchdünnes 9:7 für die Selmer Sechs....

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Osterturnier 2024 beim Werner SC: Lino de Almeida feiert Premierensieg

Werne. Gleich bei seiner ersten Teilnahme gewann Lino de Almeida das traditionelle Osterturnier der Tischtennis-Abteilung des Werner SC, das am vergangenen Freitag in der...