Freitag, Juni 14, 2024

Abpaddeln auf der Lippe: Kanutour zum Saisonabschluss

Anzeige

Stockum. Am vergangenem Samstag paddelten die Stockumer Kanuten/innen bei herbstlichen Wetter zum Saisonabschluss gemeinschaftlich auf der Lippe.

Die zwölf Paddelbegeisterten setzten bei Anbruch der Dunkelheit mit geschmückten, leuchtenden Booten auf das Wasser.

- Advertisement -

Mit zunehmender Dunkelheit wirkte das Lichtspektakel auf dem Wasser immer eindrucksvoller. Gepaddelt wurde die zwölf Kilometer lange Strecke vom Vereinsheim in Stockum bis zur Schlagt in Werne und wieder zurück.

Anschließend ließen die Paddler/innen den Tag mit Gegrilltem am Lagerfeuer ausklingen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Seit 50 Jahren an der Platte: WSC-Tischtennis feiert Jubiläum

Werne. Die Tischtennis-Abteilung des Werner SC 2000, vormals der Sportfreunde Werne-West 67, feierte jetzt mit mehr als 70 Gästen ihr 50-jähriges Bestehen im Sportheim...

Lebenstraum erreicht: Sebastian Nieberg startet bei legendärem Wettbewerb

Werne. Anfang Juni ist für Sebastian Nieberg ein Lebenstraum zur Wirklichkeit geworden.  In Hamburg startete das Mitglied der TV Werne Wasserfreunde bei einer über...

Westfälische Titelkämpfe: TV-Leichtathleten auf vorderen Plätzen

Werne. Seit Ende letzter Woche sind die Europameisterschaften in Rom in vollem Gange, doch auch in Westfalen wurde am Wochenende Einiges in Sachen Leichtathletik...

Volleyball-Kreismeisterschaften der Grundschulen: Werne stark wie nie

Werne. Großer Erfolg für die Werner Grundschulen bei den Volleyball-Kreismeisterschaften in Lünen: Die vier Teams sicherten sich die Plätze eins bis drei sowie den...