Mittwoch, April 24, 2024

Benefiz-Turnier „Werne kickt“ bringt fast 2.400 Euro für das Familien-Café

Anzeige

Werne. Bürgermeister Lothar Christ als Schirmherr des vom Stadtsportverband Werne 1953 e.V. (SSV) organisierten Benefizturniers „Wir bewegen Werne- Werne kickt“ hat den Spendenscheck an Petra Hermes von den Familiencafés Werne/Caritas übergeben.

Christ bedankte sich beim SSV für die Wiederaufnahme der „alten Tradition“ und die Spende an die Familiencafés, die sich über 2.390 Euro freuen

- Advertisement -

Mit dieser Summe können die beiden Familiencafés (Stockum und Werne-Mitte), die immer jeden letzten Freitag im Monat von 16 bis 18 Uhr stattfinden, weitere Events planen und finanzieren. Willkommen sind hier alle, Groß oder Klein, Alt oder Jung. In familiärer Atmosphäre ist hier Gelegenheit Kontakte zu knüpfte, zu reden und Gemeinschaft zu erleben. Die Bewirtung sei gratis, für die Kinderbetreuung bestens gesorgt.

SSV-Geschäftsführer Markus Schnatmann bedankte sich bei allen fleißigen Helfern des Turniers, der Volleyballabteilung des TV Werne für das Catering und Spende ihrer Einnahmen, den LippeBaskets für das Ausleihen ihrer Musikanlage sowie dem DJ und der DLRG für die Erste Hilfe. Besonderer Dank ging an die Schiedsrichter, ohne die so ein Turnier nicht stattfinden kann, sowie an die Maskottchen „Solepferdchen“ und „Kira“ von WERNEplus.

Für 2024 ist eine Weiterführung dieser Veranstaltung laut Markus Schnatmann fest vorgesehen, um die alte Tradition weiterzuführen. „Wir haben, was die Spendensumme angeht, noch Luft nach oben. Mal sehen was wir noch optimieren können“, so der Organisator. Zum Vergleich: 2019 – der letzten Auflage, die noch in Regie des Westfälischen Anzeigers und des SSV durchgeführt wurde, – kamen 5.250 Euro für den guten Zweck zusammen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Alltagshelden“ feiern 5. Geburtstag mit vielen Aktionen am Roggenmarkt

Werne. Fünf Jahre "Alltagshelden" in Werne, Nordkirchen und Kamen - das muss gefeiert werden. Die Party steigt an diesem Freitag (26.04.2024) von 12 bis...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Kurz notiert: Fotoreise – Spaziergang für Trauernde – Pilgertreff

Werne. Die Fotoreise durch Alt-Werne geht auch im April 2024 weiter. Zu Mittwoch, 25. April, laden der Heimatverein und Flemming N. Feß, Leiter des...

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...