Montag, Juni 17, 2024

Besonderer Trainingsabend der Ü60-Fußballer des WSC

Anzeige

Werne. Beim immer gut besuchten Trainingsabend der Ü60-Fußballer des Werner SC gab es gleich doppelten Grund zu feiern.

Im Namen der Mannschaft gratulierte Bernd Haverkamp Harald Schreiner zu dessen 80. Geburtstag. Zum anderen freuten sich die Fußball-Oldies über die besondere Auszeichnung ihres Übungsleiters, Hennes Lünebrink. Für langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten um den Sport verlieh ihm die Stadt Werne die goldene Ehrennadel.

- Advertisement -

Jahrelang war Lünebrink als Hausmeister an der Uhlandschule beschäftigt und leitete dort auch die Fußball AG, mit der er quasi in Serie die Schulmeisterschaft gewann. Noch heute übernimmt der 72-Jährige die Vertretung an der Grundschule.

In seiner aktiven Laufbahn war der leidenschaftliche Fußballer für den SSV Werne, Sportfreunde Werne und den SV Südkirchen am Ball.

Fit hält sich Lünebrink unter anderem beim WSC-Hulahoop-Kurs mit Julia Reinhold und bei den Trainingseinheiten der Ü60-Kicker montagabends in der Sporthalle der Barbaraschule, die er akribisch vorbereitet und leitet. „Hennes ist ein Vorbild für uns alle“, betonte Haverkamp.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Für jeden etwas dabei“: RSC Werne lädt zur Radtouristik 2024 ein

Werne. Ende Juni sollten sich alle Radbegeisterten einen Termin merken und freihalten: Am Samstag (22.06.2024) findet die Touristikfahrt 2024 des RSC Werne statt. Neu...

Unterwegs sein: Kleine Wunder auf dem Jakobsweg

Werne. Kleine Wunder der Begegnungen erlebten neun Frauen und Männer, die ihre Rucksäcke packten und vom 8. bis 11. Juni auf dem Westfälischen Jakobsweg...

U14-Hockey-Jungen des TVW feiern zwei weitere Siege – United achtbar

Werne. Die Siege zwei und drei in der laufenden Meisterschafts-Vorrunde auf Westfalen-Ebene sammelten die U14-Jungen des TV Werne am Samstag beim Heimspieltag im Lindert....