Montag, April 15, 2024

Nachwuchs der Wasserfreunde schwimmt um die Wette

Anzeige

Werne. Der Jugendvorstand der TV Werne Wasserfreunde hatte zu einem vereinsinternen kindgerechten Schwimmwettkampf eingeladen. Ziel war es, den Kindern, die bereits teilweise seit mehreren Jahren am Schwimmtraining teilnehmen, Wettkampfabläufe näher zu bringen.

Viele Mädchen und Jungen folgten mit ihren Eltern dieser Einladung und bestritten den Wettkampf im Solebad Werne. 72 Kinder im Alter von fünf bis 13 Jahren haben sich in folgende Disziplinen gemessen: 25m / 50m / 100m / Kraulbeinschlag mit Brett sowie 25m / 50m / 100m / Freistil.

- Advertisement -

„Es herrschte eine angenehme Atmosphäre und die Kinder hatten neben dem persönlichen Erfolgen auch sichtlich Freude an dieser Veranstaltung“, freute sich Juliane Koch von den TV-Wasserfreunden.

Zur Belohnung gab es für jedes Kind eine Teilnahme-Medaille. „Ein Dank geht auch an alle ehrenamtlichen Unterstützer, ohne die dieser Wettkampf nicht möglich gewesen wäre“, so Koch abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Herren siegen – Feldkemper spielt sich ins Rampenlicht

Werne. Die Handballherren des TV Werne sind gegen Tus Westfalia Kamen Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und konnten sich nach zwei souveränen Hälften verdient durchsetzen. Handball...

Werner SC mit Schützenfest – Konkurrent VfL Kamen patzt

Werne. Vor dem Spitzenspiel beim Verfolger VfL Kamen setzte der Werner SC mit dem Kantersieg gegen das Schlusslicht ein Ausrufezeichen. Der Konkurrent um den...

Eintracht Werne gibt sich gegen die SpVg Bönen keine Blöße

Werne. Nach dem turbulenten Auswärtssieg mit unschönen Szenen beim TSC Hamm erlebte Eintracht-Trainer Aykut Kocabas diesmal einen geruhsamen Nachmittag. Sein Team siegte ungefährdet gegen...

SV Stockum erledigt Pflichtaufgabe und ist weiter auf Kurs Aufstieg

Stockum. Der SV Stockum hat im Titelrennen seine Hausaufgaben erledigt, tat sich nach ausgeglichener ersten Halbzeit beim TSC Hamm II aber sehr schwer. Kreisliga B1...