Montag, Februar 26, 2024

„Schützenfest“ schon im März: Eintracht Werne deklassiert Uentrop

Anzeige

Werne. Eintracht Werne hat im ersten Heimspiel 2023 einen Kantersieg gefeiert. Gegner TuS Uentrop war schon nach wenigen Minuten geschlagen und insgesamt hoffnungslos unterlegen.

Kreisliga A1 (UN/HAM): Eintracht Werne – TuS Uentrop II 10:1 (4:0)

- Advertisement -

Mit einem Doppelschlag in der 13. Spielminute durch Umut Algan und Alper Lafci begann der Torreigen. Firat Isikli (35.) und erneut Lafci (41.) sorgten schon vor der Pause für die Entscheidung.

Die Evenkämper schalteten aber keinen Gang zurück, sondern drängten auf weitere Tore. Die fielen dann auch folgerichtig: Serkan Adas (47.) und Lafci mit seinem dritten Treffer (48.) sowie Kapitän Enes Akyüz vom Elfmeterpunkt (59.) erhöhten nach nicht einmal einer Stunde auf 7:0.

Serkan Adas (63.), erneut Akyüz per Strafstoß und Niklas Gottbehüt machten das zwischenzeitliche 10:0 perfekt, ehe die Gäste zu ihrem Ehrentreffer durch Jan Deventer kamen.

„Die Jungs hatten richtig Lust auf Offensivfußball. Die Moral stimmt. Ich konnte nach gut einer Stunde wechseln, damit sich auch die Spieler, die vielleicht nicht soviel Einsatzminuten in der Vergangenheit hatten, präsentieren konnten. Es gibt nichts zu meckern“, resümierte Eintracht-Coach Aykut Kocabas nach der einseitigen Begegnung.

Weiter geht es für den Titelaspiranten mit einem Auswärtsspiel bei der Hammer SpVg II am kommenden Sonntag (Anstoß: 15 Uhr).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Herren erobern Platz drei in der Handball-Bezirksliga zurück

Werne. Die Bezirksliga-Handballer des TV Werne haben sich im hart umkämpften Auswärtsspiel beim RSV Altenbögge-Bönen II knapp durchgesetzt und damit den dritten Tabellenplatz zurückerobert. Handball...

Lateinische Sprache auf der Bühne zu neuem Leben erweckt

Werne. „Alea iacta est” (Die Würfel sind gefallen), „Veni, vidi, vici“ (Ich kam, sah und siegte) und „Et tu, Brute“ (Auch du, mein Sohn...

Schützenverein Frohsinn 07 wählt neue Führungsspitze

Werne. In einer atmosphärischen Versammlung wählte der Schützenverein Frohsinn 07 am vergangenen Wochenende seine neue Führungsspitze.Unter der Leitung des scheidenden Gremiums begann die Versammlung...

Versuchte Tötung in Dortmund: Mann aus Werne verhaftet

Dortmund/Werne. In der Nacht von Freitag auf Samstag (24.02.2024) kam es gegen 1.30 Uhr auf Höhe des Nordausgangs des Hauptbahnhofs in Dortmund zu einem...