Sonntag, April 14, 2024

Tennis-Ortsderby der U15-Junioren geht an den WTC 75

Anzeige

Werne. Zu einem Ortsderby auf Augenhöhe trafen sich die Junioren unter 15 Jahren des WTC 75 und des TC BW Werne am dritten Spieltag der Mannschaftsmeisterschaften. Beide Teams waren der Gruppe 183 in der Kreisklasse zugeteilt worden und hatten bislang noch keine Begegnung gewonnen.

Junioren U15: WTC 75 – TC BW Werne 5:1

- Advertisement -

Schwierig war es für beide Mannschaften, weil sich alle sehr gut kennen und sowohl verwandtschaftlich, schulisch und auch freundschaftlich verbunden sind. Alle Spieler überzeugten auf dem Tennisplatz mit fairen und spielerisch starken Einsätzen. Die WTC 75-Mannschaft gewann mit 5:1 und belegt jetzt in einer Sechser-Gruppe den dritten Tabellenplatz vor dem TC BW Werne.

Linus Müller – Till Müller 7:5, 6:3; Kalle Kroes – Felix Beckhove 6:4, 6:4; Maximilian Muzdalo – Lasse Bergmann 6:4, 6:4; Felix Koslowski – Justus Wiewel 3:6, 4:6 – Doppel: Linus Müller/Kalle Kroes – Till Müller/Lasse Bergmann 6:3, 6:4;Leonhard  Hörmann/Lennart Rössing – Henri Geue/Philipp Teigelkötter 6:4, 6:1

Die Juniorinnen unter 12 Jahren mit Amelie Schulze-Beckinghausen, Clara Wäschenbach, Ida Arenz, Lotta Bömken und Marlene Swat. Foto: privat

WTC 75-Juniorinnen unter zwölf Jahren sind Gruppensieger

Als zweite Jugendmannschaft können sich jetzt auch die Juniorinnen unter 12 Jahren über den Gruppensieg freuen. Am letzten Spieltag hatten die WTC 75-Mädchen gegen den TC St. Mauritz hart zu kämpfen. Amelie Schulze-Beckinghausen an Position eins musste ebenso wie Ida Arenz als Nummer zwei in den Matchtiebreak des dritten Satzes. Amelie gewann mit 5:7, 6:4 und 10:5. Ida setzte sich nach einem aufreibend langen Match mit 6:4, 1:6 und 16:14 durch.

Souverän und klar ging das Doppel mit Amelie Schulze-Beckinghausen und Clara Wäschenbach mit 6:0 und 6:0 an den WTC 75.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

LippeBaskets Werne erst mit Startproblemen, dann aber souverän

Werne. Die LippeBaskets Werne sind mit einem Sieg aus der Osterpause gekommen und festigten den zweiten Tabellenplatz. Nur noch zwei Partien stehen in dieser...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...

TTC Werne muss sich nach Remis in Selm mit Rang drei begnügen

Werne. Am vergangenen Wochenende musste der TTC Werne beim Tabellenführer in Selm antreten. Im Hinspiel gab es ein hauchdünnes 9:7 für die Selmer Sechs....

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....