Samstag, April 20, 2024

Tischtennis-Talent aus Stockum wird Bezirksmeister

Anzeige

Werne/Stockum. Das Stockumer Tischtennis-Talent Gabriel Hanstein trat für den TTC Werne in Münster beim Bezirksentscheid der Minimeisterschaften gegen die anderen Kinder der jeweiligen Kreisentscheide an – und setzte sich durch.

Nachdem er zuvor in der Gruppenphase, die aus fünf Kindern bestand, lediglich gegen Timur Fong in drei Sätzen verloren hatte, ging er als Zweiter in die K.o.-Phase.

- Advertisement -

Der Sieger der Gruppenphase, Timur Fong, konnte sein erstes Match klar gewinnen, musste sich aber Lewin Waterkamp geschlagen geben.

Gabriel Hanstein setzte sich klar gegen seine Gegner durch, die er jeweils in zwei Sätzen schlagen konnte, bevor er im Finale auf Lewin Waterkamp traf. Beide Sätze gingen in einem gleichwertigen Match jeweils mit 11:8 und 11:9 an Gabriel Hanstein, wodurch er sich den Titel des Bezirkmeisters sicherte.

Der Stockumer Junge ist ein echter Tausendsassa in Sachen Sport. Er spielt Fußball, ist schnell auf der Laufbahn und hat viele weitere Talente. Das Tischtennisspielen lernte Gabriel Hanstein bei seinem Großvater Heinz Klug.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Reitertage trotzen dem Wetter – Sonntag das große S****-Springen

Werne. Die Lenklarer Reitertage laufen seit einer Woche. Trotz der teilweisen Sperrung der B54 ist die Anlage am Martinsweg 4 für Reiterinnen und Reiter...

22. Werner Stadtlauf nur mit einer Neuheit – Degenhardt folgt auf Böhle

Werne. "Mit einem Pott Kaffee in der Eisdiele", so Dirk Böhles Antwort auf die Frage, wo er am 8. Juni 2024 ist, wenn der...

TV Werne III krönt starke Rückrunde mit dem Kreisliga-Meistertitel

Werne. Die Volleyballerinnen des TV Werne III feiern die Meisterschaft in der Kreisliga Unna. Das talentierte Team von Kathryn Weidemann spielte eine herausragende zweite...

„Showdown“ für Werner SC II: Hoffen auf Sieg und Schützenhilfe

Werne. Es kommt zum "Showdown" für die Reserve des Werner SC: Am Donnerstagabend wollen die Tischtennisspieler erst gewinnen und tagsdarauf den SV Stockum dabei...