Donnerstag, April 25, 2024

Trainingslager auf Fuerteventura vor Start in Triathlon-Saison

Anzeige

Werne. Sechs Mitglieder der Triathlon-Herrenmannschaften der TV-Wasserfreunde verbrachten die letzte Woche im Trainingslager auf Fuerteventura. Dort bereiteten sie sich auf die anstehende Saison in der Oberliga und der NRW-Liga vor.

Im Fokus der Trainingswoche stand die Grundlagenausdauer. Dafür absolvierten die Sportler rund 600 bergige Kilometer auf dem Rennrad. Nach anstrengenden Tagen auf dem Rad wurden die Abendstunden für Lauf- und Schwimmeinheiten genutzt. 

- Advertisement -

Nach einer Woche mit bestem Wetter und ohne größere Komplikationen machten sich die Athletenwieder auf den Rückweg nach Deutschland.

Durch das Trainingslager sehen sich die Mannschaften gut gerüstet für die ersten Saisonstarts am 21. Mai in Gütersloh und am 4. Juni in Hagen. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...

Frohsinn-Sportschützen steigen in die 1. Kreisklasse auf

Werne. Einen weiteren Pokal für die Vitrine haben die Luftgewehrschützen von Frohsinn 07 bei den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Unna-Kamen der Saison 2023/24 errungen. Mit den...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....