Freitag, April 12, 2024

TV Werne „rockt“ bei LA-Titelkämpfen in Dortmund die Halle

Anzeige

Werne/Dortmund. 25 Kreismeistertitel, 21 mal Vizemeister und 10 mal auf Platz 3; zudem noch viele gute Platzierungen unter den „Top Ten“ und jede Menge persönliche Bestleistungen. 

Das war die grandiose Ausbeute der TV Werne Leichtathletik-Jugend am vergangenen Wochenende bei den Regionalmeisterschaften, die gleichzeitig auch als Kreismeisterschaften für den Kreis Unna-Hamm gewertet wurden, in der Körnighalle in Dortmund.

- Advertisement -

Das Trainerteam Pia Eggers, Rabea Krampe, Petra Nagel, Hans-Peter Fahnert und Thomas Görz hatten am Samstag mit der Betreuung von 38 Kindern und 136 Starts alle Hände voll zu tun und freuten sich mit den Kindern und den mitgereisten Eltern über tolle Erfolge und über einen reibungslosen und gut organisierten Wettkampf.

Das Trainerteam der TV Werne Leichtathletik-Abteilung war begeistert von den Leistungen seiner Schützlinge. Foto: privat

Jüngste Teilnehmerin im Team Werne waren Emilia Czeranka (Jahrgang 2015), die sich im Weitsprung mit 3,22 Meter und über 50 Meter in 9,26 Sekunden gleich zwei Kreismeistertitel sicherte. Zudem erlief sie sich über 800 Meter einen zweiten Platz. 

Greta Lindenblatt wurd Vizemeisterin im Weitsprung. Foto: privat

Jüngster männlicher Teilnehmer war Janic Spies (Jg. 2014), der einen Kreismeistertitel über 800 Meter in einer Superzeit von 2:51,88 Minuten erreichte und mit großem Vorsprung vor der Konkurrenz im Ziel einlief. Außerdem wurde er im Weitsprung mit 3,42 Metern und im 50 Meter-Sprint mit 8,29 Sekunden Vizekreismeister. 

Carla Gilles gewann den Vizemeister-Titel im Kugelstoßen. Foto: privat

Von den älteren Startern ist besonders die Leistung von Carina Beckmann hervorzuheben, die Platz eins über 60 Meter Hürden erreichte. Mit der Endzeit von 9,78 Sekunden blieb sie erstmalig unter der Zehn-Sekunden-Marke. Damit steht sie in der aktuellen westfälischen Bestenliste im vorderen Bereich in ihrem Jahrgang.

Neben den oben genannten Sportlern können sich folgende Kinder über den Kreismeistertitel freuen:

Ole Herick M14 60m Hürden

Titus Groß M14 Hochsprung 

Henri Leifkes M14 Kugelstoßen 

Florian Kalny M12 60m

Laurenz Fölting M12 Kugelstoßen 

Felix Uhlig M12 800m 

Carlo Zaccheddu M12 Hochsprung und Weitsprung

Phil Vorschulze M15 Kugelstoßen und Weitsprung 

4 x 100m Staffel MU16 mit Henri Leifkes, Christoph Ealden, Ole Herick, Phil Vorschulze 

Phil Vorschulze belegte den zweiten Platz über 800 Meter. Foto: privat

Tessa Matuszewski W10 50 m

Greta Lindenblatt W11 50m 

Charlotte Görz W14 Weitsprung 

Johanna Czeranka W15 Kugelstoßen und Weitsprung 

Carina Beckmann W15 Hochsprung und 60m Hürden 

Clara Dietrich W15 60 m und 300m

4 x 50m Staffel WU12 mit Greta Lindenblatt, Lucia Hollmeyer, Marit Geldmacher, Tessa Matuszewski

4 x 100 m Staffel W U16 mit Clara Dietrich, Emma Zietzling, Carla Gilles, Charlotte Görz

Isabelle Fernholz (Nr. 94) wurde Zweite über 800 Meter. Foto: privat

Vizemeister wurden bei den Mädchen:

Marie Uhlig W10 Hochsprung 

Greta Lindenblatt W11 Weitsprung 

Isabelle Fernholz W12 60m und 800m 

Charlotte Görz W14 Hochsprung 

Paulina Czeranka W14 60m Hürde und 300m

Carina Beckmann W15 60m 

Clara Dietrich W15 Weitsprung 

Carla Gilles W15 Kugelstoßen und Hochsprung 

Caitlin Kortlever W15 60m Hürden 

4 x 50m Staffel WU12 mit Marie Uhlig, Pia Wenner,Cara Haverkamp, Anna Heckmann

4 x 100m Staffel WU16 mit Paulina Czeranka. Carina Beckmann, Johanna Czeranka, Karla Leifkes 

Janic Spies beim Weitsprung. Foto: privat

Jungen: 

Florian Kalny M12 Kugelstoßen 

Christoph Ealden M14 60m Hürden 

Ole Herick M14 300m

Phil Vorschulze W15 800m 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TTC Werne muss sich nach Remis in Selm mit Rang drei begnügen

Werne. Am vergangenen Wochenende musste der TTC Werne beim Tabellenführer in Selm antreten. Im Hinspiel gab es ein hauchdünnes 9:7 für die Selmer Sechs....

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...