Sonntag, März 3, 2024

Werner Stadtlauf: Fast 1.150 Teilnehmende stehen am Start

Anzeige

Werne. Auf die Plätze, fertig und los: Die 21. Auflage des Werner Volksbank Stadtlaufs findet am heutigen Samstag (17. Juni, ab 14 Uhr) statt.

Insgesamt haben sich 1.147 Teilnehmende für die unterschiedlichen Wettbewerbe angemeldet. Die größte Gruppe sind die Schüler/innen mit 766 Starter/innen, gefolgt vom Bambinilauf mit 119 laufbegeisterten Kindern. Der Team- und Firmenlauf zählt 110 Teilnehmende. Beim Rennen über fünf Kilometer gehen 92 Vorangemeldete an den Start, über zehn Kilometer immerhin noch einmal 60.

- Advertisement -

Online-Nachmeldungen sind bis zum 17. Juni / 12 Uhr möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt 3 Euro. Die Startnummernausgabe ist am Veranstaltungstag ab ca. 12 Uhr im Foyer der Volksbank geöffnet.

Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr nach der Corona-Pause erstmals im Mai über die Bühne ging, setzt der TV Werne wieder auf den Juni-Termin – und wieder auf den immer noch neuen Rundkurs.

Denn 2019 ging es erstmals auf eine neue Strecke durch den historischen Stadtkern mit Saline und Stadtsee. Zweieinhalb Kilometer ist diese Runde lang. „Diese Schleife ist inzwischen sehr beliebt. Da gibt es keine Veränderungen“, berichtet Philipp Gärtner vom Namensgeber Volksbank. 

„Die beliebten T‑Shirts wird es in orange geben.“ Die Bambini erhalten für ihren Einsatz jeweils eine Medaille.

Los geht es um 14 Uhr vor dem ehemaligen Hornecenter mit den Schülerläufen über 1.000 Meter. Um 15.35 Uhr folgen die Schülerläufe II und der Jedermannlauf über 2,5 Kilometer, um 16 Uhr schließt der Bambinilauf an. Die fünf Kilometer werden um 16.15 Uhr gestartet, der Stadtlauf über zehn Kilometer um 17 Uhr. Den Abschluss bildet der Team- und Firmenlauf über fünf Kilometer ab 18.15 Uhr. Das Ziel befindet sich unmittelbar an der Volksbank.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Gersteinwerk Stockum erhält Zuschlag für Gasblöcke F, G und K1

Essen/Stockum. In der dritten Ausschreibung für die Kapazitätsreserve hat RWE Generation den Zuschlag für ihre Erdgas-Kombiblöcke F und G sowie für die Gasturbine K1...

Blumen Jasmin: Mit Vorfreude in Richtung 40. Jubiläum

Werne. Mit großen Schritten geht Blumen Jasmin auf das 40. Jubiläum zu, das im Jahr 2025 gefeiert werden soll. Nun steht aber erst einmal...

Über 45 Jahre im Dienst der Stadt: Frank Adamietz nimmt Abschied

Werne. Er ist kein Mann, der gern im Mittelpunkt steht. Und so bat Frank Adamietz Bürgermeister Lothar Christ darum, seine Abschiedsrede möglichst kurz zu...

Lesetipp der Woche: Regenbogen. Fakten & Faszinierendes

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Regenbogen. Fakten & Faszinierendes. Es gibt nichts Schöneres als...