Freitag, Mai 24, 2024

Pfingst-Cup beim TC Blau-Weiß: Doppel-Turniere im Doppelpack

Anzeige

Werne. Auf gutes Wetter und jede Menge gelungener Ballwechsel hoffen die Verantwortlichen des TC Blau-Weiß Werne (TCBW) bei den beiden LK-Tagesturnieren an den Pfingstfeiertagen.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, richtet der TCBW mit Unterstützung der „Sparkasse an der Lippe“ und dem Energieversorger „Westenergie“ auch in diesem Jahre wieder am Pfingstsonntag (19. Mai, ab 9.30 Uhr) den „2. Blau-Weißen Doppel-Cup“ aus.

- Advertisement -

Gespielt wird in den Konkurrenzen Damen und Herren, sowie Herren- und Damen 40 (LK 2,0 bis 25,0). Für den Doppelcup haben bisher 60 Teilnehmende gemeldet.

Großer Beliebtheit erfreute sich im vergangenen Jahr auch der „2. Blau-Weiße Mixed-Cup“. Auch beim Mixed-Cup am Pfingstmontag wird in den Konkurrenzen Damen/Herren und Damen 40/Herren 40 (LK 2,0 bis 25,0) gespielt.

In der letzten Saison konnten die Blau-Weißen in den 2022 neu eingeführten Konkurrenzen erste Erfolge erzielen. So stieg die Mixed 40-Mannschaft des TCBW in die Münsterlandliga auf.

Für das Teilnehmerfeld beim Mixed-Cup sind noch Plätze einige Plätze frei. Kurzentschlossenen können sich noch über das Spieleportal „mybigpoint“ zum Turnier anmelden – auch einzeln. Entsprechende Spielpartner können kurzfristig vor Ort vermittelt werden, heißt es von Turnierorganisator Bastian Krietemeyer, Sportwart des TC Blau-Weiß Werne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Aufstieg gesichert: PBV Werne IV zu gut für die Kreisliga

Werne. Erfolgreicher Spieltag für die Mannschaften des Poolbillard-Vereins (PBV) Werne. Die "Reserve" feierte einen Auswärtssieg, die dritte und vierte Mannschaften machten den Aufstieg klar. Poolbillard...

27. Sprint Cup in Hagen ein voller Erfolg für TV-Schwimmteams

Werne. Einer von 39 startenden Vereinen beim 27. Internationalen Sprint Cup im Erlebnisbad Hestert in Hagen war der TV Werne. Bei diesem Freiluft-Wettkampf "regnete"...

WSC soll erste Adresse für Frauenfußball werden

Werne. Oft ist die direkte Ansprache am besten, dachten sich Lisa Timmermann und Renee Bieder. Die Spielerin der ersten Fußball-Frauenmannschaft und der Koordinator für...

TV-Leichtathleten stark bei Wettkämpfen in Olfen und Lanstrop

Werne. Vier Athleten des TV Werne waren jüngstbeim Sportfest in Olfen am Start - und dabei sehr erfolgreich. Christoph Ealden lief die 300m in einer...