Freitag, Juni 14, 2024

Reitverein St. Georg Werne bittet zur Kreismeisterschaft der Jugend

Anzeige

Werne. Am kommenden Wochenende (08.-10.03.2024) findet auf der Anlage des Reitvereins St. Georg Werne in Ehringhausen die Jugendkreismeisterschaft des Altkreises Lüdinghausen statt.

In den drei Tagen des Hallenturnieres finden folgende Prüfungen statt: Springpferdeprüfungen Klasse A*, A**, L – Spring- und Dressurprüfungen bis Klasse L – Junior Mannschaftskreismeisterschaften – Kombinierter Mannschaftswettbewerb Klasse E – WBO Prüfungen

- Advertisement -

Am Freitag (8. März) um 10.45 Uhr geht es los mit einer Springpferdeprüfung der Klasse A. 

Insgesamt starten im Mannschaftswettbewerb acht Mannschaften, wobei der Reitverein St. Georg Werne mit drei Teams vertreten ist. Die Ponymannschaft von Trainer Stephan Schwert strebt die Titelverteidigung an. Es reiten in der Ponymannschaft mit Jordis Sult, Berit Sult, Marie Schwert, Alicia Hebecke und Marie Deipenbrock.

Für die Mannschaft, die im Mannschaftswettbewerb der Klasse E an den Start geht, haben folgende Reiterinnen ihre Pferde und Ponys gesattelt: Leni Henkel, Lara Staffeldt, Lara Kussel und Marie Schweizer.

Mit Trainer Heinrich Schwert gehen folgende Reiterinnen in der Klasse A in den Wettbewerb um die Standarte des Altkreises Lüdinghausen: Nina Wleklinski, Leonie Vehring, Annie Richter, Hannah Wessels, Laura Schwert, Emma Broch, Lena Schwert und Anna Kroes.

Es sind alle Pferdefreunde und Sportbegeisterten eingeladen, zur Jugendkreismeisterschaft in der Halle an der Südkirchener Straße 61 vorbeizukommen. Für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Lebenstraum erreicht: Sebastian Nieberg startet bei legendärem Wettbewerb

Werne. Anfang Juni ist für Sebastian Nieberg ein Lebenstraum zur Wirklichkeit geworden.  In Hamburg startete das Mitglied der TV Werne Wasserfreunde bei einer über...

Chromglanz auf dem Kirchplatz: Oldtimer kommen am Samstag

Werne. Eine Art rollendes Museum mit 80 Autos und 20 Motorrädern aus längst vergangenen Jahrzehnten ist am Samstag, 15. Juni, kurzzeitig in Werne zu...

HFA: Zweistufiger Briefwahlmodus bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. In der Stadt Werne sollen künftige Bürgerentscheide in einem reinen zweistufigen Briefwahlverfahren durchgeführt werden. Diese mehrheitliche Beschlussempfehlung gaben die Mitglieder des Haupt- und...

Surfpark in Werne: Offenlage der Pläne lässt weiter auf sich warten

Werne. Um das Großprojekt SCNCWAVE/SURFWRLD ist es in den vergangenen Wochen ruhig geworden, nachdem der städtische Baudezernent Ralf Bülte Mitte März noch die Offenlage...