Mittwoch, April 24, 2024

Schwimm-Mehrkampf in Dortmund: TV-Wasserfreunde sind erfolgreich

Anzeige

Werne. Am vergangenen Wochenende (17./18.02.2024) richtete der Schwimmverband Südwestfalen seine Meisterschaften in drei Disziplinen im Dortmunder Südbad aus.

Mit dabei waren auch Teilnehmende der TV Werne Wasserfreunde, die sich sehr zur Freude der Trainer für diesen Wettbewerb qualifizieren konnten. 

- Advertisement -

Es fanden insgesamt 1.297 Einzelstarts in 60 Wettkämpfen an den beiden Tagen statt.

Für die Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde vom TV Werne gab es einen dritten Platz in der Jahrgangswertung über 200m Freistiel für Paul-Luca Nienaber sowie den zweiten Gesamtplatz im Schwimm-Mehrkampf nach Punkten in seinem Jahrgang zu bejubeln.

Außerdem noch einen zwölften Platz über 400m Freistiel für Lilli-Marlen Jann (Jg. 2011) und einen zwölften Platz, ebenfalls über 400m Freistiel für Leonie Jedek (Jg. 2013). „Angesichts des sehr starken Teilnehmerfeldes kann man mit dem Gesamtergebnis mehr als zufrieden sein“, so die Bilanz des Trainerteams.

Zusätzlich erzielten die Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde auf diesem Wettkampf wieder einige persönliche Bestzeiten.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...