Montag, April 15, 2024

„Kutte“ Öztürks Engagement in Würzburg wieder beendet

Anzeige

Werne/Würzburg. Der Fußball-Zweitligist FC Würzburger Kickers hat sich nach zuletzt vier Niederlagen in Folge von seinem Cheftrainer Marco Antwerpen sowie Co-Trainer Kurtulus Öztürk getrennt. Das teilte der Klub, der Tabellenletzter der 2. Bundesliga ist, am Montag mit.

„Kutte“ Öztürk, ehemaliger Trainer des Werner SC 2000, und Antwerpen waren erst am 30. September 2020 verpflichtet worden, konnten den Abwärtstrend der Kickers aber auch nicht stoppen, holten lediglich einen Punkt. Zuletzt gab es eine 1:4-Auswärtspleite in Heidenheim.

- Advertisement -

Neuer Cheftrainer des FC Würzburger Kickers ist ab sofort Bernhard Trares. Der 55-Jährige trainierte zuletzt zweieinhalb Jahre den SV Waldhof Mannheim.

 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werner SC mit Schützenfest – Konkurrent VfL Kamen patzt

Werne. Vor dem Spitzenspiel beim Verfolger VfL Kamen setzte der Werner SC mit dem Kantersieg gegen das Schlusslicht ein Ausrufezeichen. Der Konkurrent um den...

Eintracht Werne gibt sich gegen die SpVg Bönen keine Blöße

Werne. Nach dem turbulenten Auswärtssieg mit unschönen Szenen beim TSC Hamm erlebte Eintracht-Trainer Aykut Kocabas diesmal einen geruhsamen Nachmittag. Sein Team siegte ungefährdet gegen...

SV Stockum erledigt Pflichtaufgabe und ist weiter auf Kurs Aufstieg

Stockum. Der SV Stockum hat im Titelrennen seine Hausaufgaben erledigt, tat sich nach ausgeglichener ersten Halbzeit beim TSC Hamm II aber sehr schwer. Kreisliga B1...

„Gärtnerei Stadtgemüse“: MdB Anne Spallek lobt engagiertes Trio

Werne. Eine erstklassige Qualität haben sie zu bieten, die Ringelrübchen, die Laurin Liekenbrock aus der Erdmiete holte, wo das edle Gemüse überwinterte. Wer sie...