Montag, Juni 17, 2024

Stockum entscheidet Spiel in der Schlussphase – dank Grela und Bacak

Anzeige

Stockum. Ein echtes Torfestival und nichts für schwache Nerven war das Gastspiel der Stockumer beim SVA Bockum-Hövel II. Am Ende ging es gut für die Gäste aus.

Kreisliga B1 (UN/HAM): SG Bockum-Hövel III – SV Stockum 3:5 (1:2)

- Advertisement -

Der Torreigen wurde in der 25. Minute durch Necati Bacak eröffnet. Niklas Reuter glich für die Platzherren aus (27.). Im direkten Gegenzug stellte Meik Grela auf 2:1 aus Sicht der Gäste.

Kurz nach dem Wiederanpfiff sorgte Grela mit seinem zweiten Tor für eine beruhigende Führung (47.). Doch diese gab die Elf von Trainer Leonardo Amoresano aus der Hand – Bockum-Hövel glich bis zur 75. Minute aus.

In der Schlussviertelstunde drückten die Stockumer noch einmal aufs Gaspedal. Meik Grela krönte seine Leistung mit dem dritten Treffer (78.), Necati Bacak wurde zum „Doppelpacker“ (88.).

Der SVS feierte den dritten Sieg in Serie, ist zudem seit vier Runden ungeschlagen – und damit wieder ein Anwärter auf die Rückkehr in die Kreisliga A?

Am Mittwoch (27. März) steht für den SV Stockum das Nachholspiel beim SVF Herringen II auf dem Programm. Anstoß ist um 19 Uhr. Mit einem Sieg könnten die Grün-Weißen auf den dritten Rang vorrücken und hätten dann nur noch zwei Punkte Rückstand auf den ersten Aufstiegsplatz sowie ein Spiel weniger absolviert als Konkurrent TIU Rünthe (2., 49 Punkte).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Für jeden etwas dabei“: RSC Werne lädt zur Radtouristik 2024 ein

Werne. Ende Juni sollten sich alle Radbegeisterten einen Termin merken und freihalten: Am Samstag (22.06.2024) findet die Touristikfahrt 2024 des RSC Werne statt. Neu...

U14-Hockey-Jungen des TVW feiern zwei weitere Siege – United achtbar

Werne. Die Siege zwei und drei in der laufenden Meisterschafts-Vorrunde auf Westfalen-Ebene sammelten die U14-Jungen des TV Werne am Samstag beim Heimspieltag im Lindert....

Seit 50 Jahren an der Platte: WSC-Tischtennis feiert Jubiläum

Werne. Die Tischtennis-Abteilung des Werner SC 2000, vormals der Sportfreunde Werne-West 67, feierte jetzt mit mehr als 70 Gästen ihr 50-jähriges Bestehen im Sportheim...