Freitag, Juni 14, 2024

Tunahan Sari köpft Eintracht Werne zum knappen Heimerfolg

Anzeige

Werne. Mit einem knappen, aber verdienten Heimerfolg hat sich Eintracht Werne von seinen Fans im Sportzentrum Dahl verabschiedet – und gleichzeitig den dritten Tabellenplatz gesichert

Kreisliga A1 (UN/HAM): Eintracht Werne – SG Bockum-Hövel II 1:0 (0:0)

- Advertisement -

In der Eintracht-Startelf standen viele Spieler, die in der vergangenen Saison noch das Trikot der SG Bockum-Hövel getragen hatten. Es entwickelte sich dennoch nur ein Sommerkick mit wenigen Höhepunkten auf beiden Seiten.

Im zweiten Durchgang wurden die Schwarz-Weißen dann stärker. Enes Akyüz spielte einen langen Ball hinter die Abwehrkette. Der Gäste-Torwart kam heraus und verschätzte sich, so dass Tunahan Sari aus 15 Metern einköpfen konnte (65.).

Weitere gute Konterchancen ließ die Eintracht ungenutzt. Die beste Möglichkeit vergab der eingewechselte Salih Partlak, der frei vor dem Keeper die besser postierten Mitspieler in der Mitte übersah und letztlich scheiterte. Es blieb aber beim knappen 1:0 für Werne.

Die Saison endet für die Evenkämper am kommenden Sonntag (26.05.2024) mit dem Gastspiel beim Hammer Sport-Club 2008.

„Sollten wir dann gewinnen, haben wir einen Punkt mehr auf dem Konto als in der Vorsaison, als wir nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz Zweiter geworden sind. Sprich: Wir haben eine gute Serie gespielt, leider reicht es nicht“, resümierte Aykut Kocabas, der gleichzeitig an die vielen unnötigen Punktverluste dachte: „Heessen, Pelkum und so weiter: Die Liste ist lang.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Seit 50 Jahren an der Platte: WSC-Tischtennis feiert Jubiläum

Werne. Die Tischtennis-Abteilung des Werner SC 2000, vormals der Sportfreunde Werne-West 67, feierte jetzt mit mehr als 70 Gästen ihr 50-jähriges Bestehen im Sportheim...

Lebenstraum erreicht: Sebastian Nieberg startet bei legendärem Wettbewerb

Werne. Anfang Juni ist für Sebastian Nieberg ein Lebenstraum zur Wirklichkeit geworden.  In Hamburg startete das Mitglied der TV Werne Wasserfreunde bei einer über...

Westfälische Titelkämpfe: TV-Leichtathleten auf vorderen Plätzen

Werne. Seit Ende letzter Woche sind die Europameisterschaften in Rom in vollem Gange, doch auch in Westfalen wurde am Wochenende Einiges in Sachen Leichtathletik...

Volleyball-Kreismeisterschaften der Grundschulen: Werne stark wie nie

Werne. Großer Erfolg für die Werner Grundschulen bei den Volleyball-Kreismeisterschaften in Lünen: Die vier Teams sicherten sich die Plätze eins bis drei sowie den...