Dienstag, Juni 18, 2024

Sekunden vor Schluss kassieren Handball-Damen den Ausgleich

Anzeige

Werne. Eigentlich waren nach dem schwachen Auftreten gegen Verl vor einer Woche zwei Punkte beim Hammer SC Pflicht für die Handball-Damen des TV Werne, doch ein Tor 17 Sekunden vor Schluss rettete ein 23:23 (10:14)-Unentschieden für die Gastgeberinnen.

Frauen-Landesliga 3. Hammer SC – TV Werne 23:23 (10:14)

- Advertisement -

Bis zur Halbzeit hatte Werne das Spiel im Griff. Mit 14:10 für den TV ging es in die Kabine. „Nach 31 Minuten hören wir auf, Handball zu spielen“, ärgert sich Trainer Ingo Wagner. Elf Minuten lang erzielten die Wernerinnen kein Tor, Hamm kam bis auf 15:16 heran. „Da schießen wir die gegnerische Torhüterin warm“, beschreibt Wagner die Angriffsbemühungen seiner Spielerinnen.

Die Chancenverwertung sei das große Problem, so Wagner. „Die Mannschaft zeigt im Augenblick zwei Gesichter. Zuhause läuft es wesentlich besser, auswärts lassen wir zu viele Punkte liegen. Wir haben keinen Zug mehr zum Tor, vergeben freistehend, bauen dadurch den Gegner auf und verlieren die Punkte.“

Beim Stand von 20:18 für die Gastgeberinnen zehn Minuten vor dem Ende der Partie nahm Wagner eine Auszeit und motivierte sein Team neu. Diese Ansprache wirkte, denn die Wernerinnen trafen durch Steffi Goletz, Anne Klostermann per Siebenmeter und Jana Schindelbauer dreimal in Folge und drehten das Ergebnis auf 21:20 für Werne.

42 Sekunden waren noch zu spielen, als Anne Klostermann wiederum per Siebenmeter das 23:22 erzielte. Den Gegenangriff schloss Hamm mit dem Tor zum 23:23 ab.  

TV Werne: Böcker, Vorwick (2), Strauß (1), Klostermann (5), Majchrzak, Plotek (7), Hins (2), Günther, Nordlohne, Häseler, Goletz (4), Schindelbauer (2), Drohmann

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...

U12-Hockey-Mädchen des TVW mit Sieg und Niederlage

Werne. Beim Auftaktturnier in Rheine Ende Mai waren die U12-Hockeymädchen des TV Werne mit zwei klaren Niederlagen in die Saison gestartet. Nun, beim Heimturnier...

„Für jeden etwas dabei“: RSC Werne lädt zur Radtouristik 2024 ein

Werne. Ende Juni sollten sich alle Radbegeisterten einen Termin merken und freihalten: Am Samstag (22.06.2024) findet die Touristikfahrt 2024 des RSC Werne statt. Neu...

U14-Hockey-Jungen des TVW feiern zwei weitere Siege – United achtbar

Werne. Die Siege zwei und drei in der laufenden Meisterschafts-Vorrunde auf Westfalen-Ebene sammelten die U14-Jungen des TV Werne am Samstag beim Heimspieltag im Lindert....