Donnerstag, Juni 20, 2024

Sternsinger 2023: Gemeinde sucht dringend Verstärkung

Anzeige

Werne. Die Pfarrgemeinde St. Christophorus lädt alle Kinder zur Sternsinger-Akktion ein, bei der sie von Haus zu Haus ziehen, den Menschen den Segen bringen, und um eine Spende bitten, damit die Kinder dieser Welt ein besseres Leben führen können.

Das Motto der diesjährigen Aktion lautet: Kinder stärken – Kinder schützen – in Indonesien und weltweit.

- Advertisement -

Bei der größten Hilfsaktion von Kindern für Kinder haben die Sternsinger seit 1959 umgerechnet eine Milliarde Euro für Kinder in Not gesammelt.

„Auch 2023 organisieren wir wieder diese Aktion und freuen uns, wenn viele Kinder und Erwachsene mitmachen. Jeder und jede kann zu den Vorbereitungstreffen kommen“, sagt Pastoralreferentin Pia Gunnemann. Das sind die Termine:

Bezirk St. Christophorus

Vorbereitungstreffen im Pfarrheim am Freitag, 9. Dezember 2022, um 16.30 Uhr

Aussendungsfeier: Donnerstag, 5. Januar 9.30 Uhr in der Kirche St. Christophorus

Aktion: An drei Tagen von Donnerstag, 5. Januar, bis Samstag, 7. Januar 2023

Ansprechpartnerinnen sind Karin Jankowski & Anne Steinwart

Bezirk Maria Frieden

Vorbereitungstreffen: Donnerstag, 9. Dezember 2022, um 16.30 Uhr im Pfarrheim Maria Frieden

Aussendungsfeier: Donnerstag, 5. Januar, 2023

Aktion: An drei Tagen von Donnerstag, 5. Januar, bis Samstag, 7. Januar 2023

Ansprechpartnerin ist Christine Krutwage

Bezirk St. Johannes und St. Konrad

Vorbereitungstreffen: Dienstag, 27. Dezember, und 3. Januar 2023 um 15 Uhr im Pfarrheim St. Johannes

Aktion: Freitag (6. Januar) und (7. Januar) 2023

Ansprechpartnerin ist Pia Gunnemann

Alle Erwachsene und Kinder können sich über die Homepage über die Sternsinger-Aktion informieren und anmelden. „Wir freuen uns, wenn viele mitmachen, den Segen bringen und wir mit den Spenden Kindern helfen und Kinder schützen“, so Pia Gunnemann abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Digitale VKU-Bilanz mit musikalischem Beitrag aus Werne

Kreis Unna/Werne. 13,4 Millionen Menschen sind im vergangenen Jahr von der Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) transportiert worden. Diese und andere Zahlen sind dem jetzt...

Leserbrief der BIN zum Briefwahlverfahren bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. Ein Leserbrief der Bürgerinitiative Industriegebiet Nordlippestraße e.V. – kurz BIN - zum Thema „zweistufiges Briefwahlverfahren ohne Wahllokale bei Bürgerentscheiden in der Stadt Werne“...

Hydraulikschlauch geplatzt: Ölspur sorgt für rutschige Kamener Straße

Werne. Am Mittwochmittag (19.06.2024) wurde der Löschzug Stadtmitte um 14.39 Uhr zur Kamener Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Verunreinigung der...

Rund um die „Arche Noah“ wurde gefeiert, gelacht, gespielt

Werne. Passend zum Thema "Wir reisen um die Welt" fand das Sommerfest in der Kindertageseinrichtung "Arche Noah" statt. Die Kinder und auch Eltern erlebten verschiedene...