Sonntag, April 14, 2024

Wasserfahrt ans Veluwemeer begeistert siebten Jahrgang am GSC

Anzeige

Werne. Sport, Spaß und keine Langeweile? Das war bei der Klassenfahrt, die auch als Wasserfahrt bekannt ist, der Jahrgangsstufe 7 des Gymnasiums St. Christophorus nach Elburg ans Veluwemeer möglich.

Die knapp 95 Schüler und Schülerinnen probierten an vier Tagen die unterschiedlichsten Wassersportarten aus.

- Advertisement -

In Elburg wohnten die Schülerinnen und Schüler in eigenen Bungalows, in denen sie sich selbst verpflegen mussten. Dabei stand nicht nur das abendliche Kochen auf dem Plan, sondern auch das Putzen der Bungalows. Am Dienstag hatten die Klassen die Möglichkeit, in Elburg einkaufen zu gehen. Dabei konnten sie das kleine Städtchen und den Hafen erkunden.

Mit voll gepackten Taschen voller Leckereien ging es anschließend wieder zu den Bungalows. Am Mittwoch Abend veranstalteten alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer ein Grillfest. Die Kinder durften sich dabei selbst am Grill ausprobieren und ihre Grillkünste unter Beweis stellen.

Verschiedene Wassersportarten durften die Mädchen und Jungen in den Niederlanden ausprobieren. Foto: GSC

Dank des schönen Wetters gingen die Klassen jeden Tag zu zwei Einheiten aufs Wasser. Im Fokus stand dabei das Windsurfen, wobei auch andere Aktivitäten wie Mega-SUP oder Kajakfahren ausprobiert werden konnten. Am Donnerstag spielte die ganze Stufe Wasserrugby – dabei wurden auch die Lehrerinnen und Lehrer nicht verschont.

Am Freitag hieß es nach einer Woche voller sportlicher Betätigung und einer Menge Spaß wieder Abschied nehmen. Es war eine unvergessliche Woche, von der die Schülerinnen und Schüler noch lange erzählen werden, heißt es.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Solebad Werne bietet Ferienprogramm mit vielen Aktionen

Werne. Erst beim Entenrennen mitgefiebert, danach das Großspielgerät erklommen, anschließend ins Wasser gesprungen und zum Schluss zusammen mit dem Solepferdchen Ostereier gesucht – in...

Containerbrand am Taubenweg ruft Feuerwehr Werne auf den Plan

Werne. Am Freitagnachmittag wurden die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug 1 Mitte um 17.19 Uhr zu einem Containerbrand im Taubenweg alarmiert. Beim Eintreffen...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...