Sonntag, Februar 25, 2024

Wasserschaden in der Turnhalle bremst Sportler in Werne aus

Anzeige

Werne. Ein Wasserschaden in der Turnhalle an der Horster Straße (ehemaliger Standort der Wiehagenschule) bremste die dort beheimateten Vereine einige Tage lang aus. Morgen (13. Januar) ist die Sportstätte aber wieder frei gegeben.

Auf Nachfrage von WERNEplus bestätigte die Stadt Werne den Wassereintritt. Die Ursache wurde nun auch gefunden; und die ist sehr ärgerlich. „Unbekannte haben mit zwei Bierflaschen die Fallleitung eines Rohrs verstopft. Dort hat sich das Wasser gestaut und seinen Weg in die Halle gesucht“, schilderte Tino Biermann vom Gebäudemanagement der Stadt Werne die Situation.

- Advertisement -

Zunächst habe man vermutet, dass Laub und die in den vergangenen Tagen reichhaltigen Regenfälle für den Schaden im rechten Teil der Turnhalle gesorgt hätten. „Das war aber nicht der entscheidende Faktor“, so Biermann weiter, der nun aber „grünes Licht“ für den Sport geben konnte. Ab Donnerstag sei die Halle wieder nutzbar. Über das Sportamt seien die Vereine informiert worden.

Die große Judomatte der TV Werne-Abteilung muss nun wieder von der linken Seite in die Ausgangsposition geräumt werden. Das Trainerteam hatte vorsorglich schon die Übungseinheiten in dieser Woche abgesagt. Weil noch einige Aufräumarbeiten zu erledigen seien, bleibt es beim Ausfall der Sportstunden, informierte die TV Werne Geschäftsstelle.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kindertagespflege: Elf Absolventinnen meistern Qualifzierung

Werne. Vor Wochenfrist feierten elf Teilnehmerinnen ihre erfolgreich beendete Weiterbildung zur Kindertagespflegeperson. Die Weiterbildung, die erstmals nach dem kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch (QHB), in Kooperation mit...

Schwimm-Mehrkampf in Dortmund: TV-Wasserfreunde sind erfolgreich

Werne. Am vergangenen Wochenende (17./18.02.2024) richtete der Schwimmverband Südwestfalen seine Meisterschaften in drei Disziplinen im Dortmunder Südbad aus. Mit dabei waren auch Teilnehmende der...

Solebad Werne feiert 150. Jubiläum – Gesucht: die schönsten Anekdoten

Werne. Das Solebad Werne blickt auf stolze 150 Jahre zurück – ein Jubiläum, das das Schwimmbad mit seinen Besucher/innen gebührend feiern möchte. Aus diesem...

Internationaler Frauentag: Kulturgenuss und lecker Frühstück

Von Constanze Rauert Werne. Die Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag schließt mit einem Kultur-Frühstück am Sonntag, 10. März. Es gibt was zum Lachen, zum Nachdenken, zum...