Samstag, April 13, 2024

Kita Jona: Regenschirme, Koop-Treffen und bald Jubiläum

Anzeige

Stockum. Der Förderverein der evangelischen Kita Jona überraschte Kinder und pädagogische Fachkräfte mit neuen Regenschirmen. Zuvor stand in der Einrichtung schon ein Kooperationstreffen des Familienzentrums Stockum-Horst statt. Am 6. Mai feiert die Kita dann ihr 25. Jubiläum.

Sabrina Schachtschneider und Isabelle Frede, erste und zweite Vorsitzende des Fördervereins, überreichten die Geschenke. Die Kinder erhielten 20 Kinderschirme mit Meeresmotiven, passend zu den Gruppennamen (Seepferdchen- und Krabbengruppe), und die pädagogischen Fachkräfte bekamen transparente Schirme, damit sie die Kinder bei Spaziergängen immer im Blick haben.

- Advertisement -

„Da die Kita-Kinder viel im Ort unterwegs sind und Bewegung ein Schwerpunkt in der Einrichtung ist, können wir nun Ausflüge bei jeglicher Wetterlage wahrnehmen“, freute sich Kita-Leiterin Dorena Kern.

Teilgenommen haben Leyla Ibis Asa (Erziehungsberatungsstelle Caritas), Marga Winkelmann (pädagogische Leitung FaBi Werne), Elisabeth Meßner (Familiennetz/ Kindertagespflege), Herbert Schulze Geiping (Vorstand Kitaverein St. Marien Horst), Rilana Grennigloh (Mitarbeiterin Jugendamt Werne), Hilaria Dercken (Heilpädagogische Praxis Pädagogix), Barbara Bennemann (stellv. Leitung Kita St.Marien Horst), Maximilian Wase (stellv. Leitung Kita Jona) und Martina Stolte (Leitung Kita St. Sophia). Foto: privat

Ende März fand das jährliche Treffen mit den Kooperationspartnern des Familienzentrums Stockum und Horst statt. In freundlich fachlicher Atmosphäre näherten sich die Teilnehmenden den Fragen der Zeit. Was brauchen Familien in Zukunft? Was können die Kooperationspartner dazu beitragen? Wie kann das Familienzentrum Familien am besten dabei unterstützen?

Ein lebendiger Austausch mit vielen neuen Aspekten für die Weiterarbeit schloss sich an. „Wir freuen uns über das bunte Netzwerk und die Verlässlichkeit der Partner und Partnerinnen. So gestärkt blicken wir dem anstehenden Audit zur erneuten Zertifizierung im Winter dieses Jahres positiv entgegen“, resümierten die Verantwortlichen im Familienzentrum Stockum und Horst.

Kita Jona feiert 25-jähriges Bestehen

Die Kita Jona feiert am Samstag, 6. Mai 2023, ihr 25. Jubiläum auf dem Gelände. Wir würden uns freuen. Start ist um 11 Uhr bei einem Mitmach-Gottesdienst, gestaltet von Pfarrer Alexander Meese. Danach gibt es Kaffee, Kuchen und eine Getränketheke.

Viele Vereine aus Stockum unterstützen das Kita-Team. Es wird ein Kinderkarussell aufgebaut und Ballooni,der Luftballonkünstler, ist dabei. Für die Kinder haben die Organisatoren Spielekarten entworfen (Diamanten sieben, Farbschleuder, Matschballs, Sommerhüte basteln, Dosenwerfen). Der Partyservice Kampert ist mit dem Imbisswagen vor Ort. Natürlich gibt es auch eine Jubiläumstorte.

Alle Interessierten sind eingeladen. Anmeldung in der Kita Jona bis zum 19. April 2023 telefonisch 02389/987488 oder per E-Mail an ham-kita-jona-werne@kirchenkreis-hamm.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Solebad Werne bietet Ferienprogramm mit vielen Aktionen

Werne. Erst beim Entenrennen mitgefiebert, danach das Großspielgerät erklommen, anschließend ins Wasser gesprungen und zum Schluss zusammen mit dem Solepferdchen Ostereier gesucht – in...

Containerbrand am Taubenweg ruft Feuerwehr Werne auf den Plan

Werne. Am Freitagnachmittag wurden die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug 1 Mitte um 17.19 Uhr zu einem Containerbrand im Taubenweg alarmiert. Beim Eintreffen...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...