Dienstag, April 16, 2024

TV-Hockeyherren stürmen an die Spitze – Heimann trifft doppelt

Anzeige

Werne. Nachdem die Hockeyherren des TV Werne um Saisonauftakt vor heimischer Kulisse 6:1 gegen den THC Münster 3 gewonnen hatten, ging es am vergangenen Sonntag zum ersten Auswärtsspiel der Hallensaison.

2. Verbandsliga (Westfalen): VfB Hüls II – TV Werne 3:13 (1:8)

- Advertisement -

Mit einer aufgrund von Krankheiten geschwächten Mannschaft reiste man zum VfB Hüls II. Noch schlimmer hatte es scheinbar die Marler erwischt, die ihren Kader mit Spielern aus der dritten Mannschaft (4. Verbandsliga) auffüllen mussten.

Die Gäste aus Werne starteten dann auch sofort dominant in die Partie und erzielten früh durch eine verwandelte Strafecke durch Nilus Herrberg das 1:0. In der Folge ließ man dem VfB Hüls keine Luft und erhöhte bereits im ersten Viertel durch Martin van de Loo, Alexander Osterkemper und erneut Nilus Herrberg bei einer Strafecke auf 4:0.

Das zweite Viertel verlief dann großenteils ähnlich wie das bisherige Spiel. Osterkemper doppelt und Herrberg erhöhten auf 7:0. Kurz vor der Pause konnten die Gastgeber dann doch einmal einen effektiven Angriff fahren. Ihnen gelang dabei das erste Ehrentor, das Martin van de Loo mit dem 8:1-Halbzeitstand konterte.

In der zweiten Hälfte ließen die Gäste Hüls dann etwas mehr ins Spiel kommen. Dennoch verwandelte Herrberg erneut eine Strafecke. Die Gastgeber erzielten in der Folge das 2:9. Doch der TV baute die Führung durch Herrberg und van de Loo weiter auf 11:2 aus. Nun verwandelte auch der VfB eine Starfecke, ehe Routinier Bernd Heimann, der erst während der laufenden Partie zum Team stieß, mit zwei Treffern den souveränen 13:3-Sieg für Werne perfekt machte.

Nach bisher überzeugenden Leistungen steht für die Herren des TV Werne nun am nächsten Sonntag in Bielefeld der erste Härtetest der noch jungen Saison auf dem Plan. „Wir wollen Platz eins verteidigen“, gibt Spieler Sören Biermann die Marschroute vor.

TVW: Patrick Schnieder – Florian Steinkuhl, Eik Biermann, Henning Schriever, Nilus Herrberg 5, Alexander Osterkemper 3, Sören Biermann, Markus Budde, Martin van de Loo 3, Bernd Heimann 2

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ersatz für entnommene Bäume im Stadtgebiet

Werne. "Wenn Bäume wegmüssen, tut das immer weh. Denn vor allem alte Bäume sind echte ökologische Alleskönner: Sie spenden nicht nur Schatten und kühlen...

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

„Musikalischer Bauernhof“ begeistert: Ernte fällt gut aus

Werne. Am frechsten sind immer die Schweine .. so auch auf dem musikalischen Bauernhof beim diesjährigen Familienkonzert der Musikfreunde und der Peter Pohlmann Stiftung...