Freitag, April 19, 2024

Pokalendrunde: U15-Mädchen wollen schönen Saisonabschluss

Anzeige

Werne. Die U15-Volleyballmädchen des TV Werne haben sich nach einer erfolgreichen Saison für die Bezirkspokalendrunde in Sundern qualifiziert.

Nach 14 Siegen aus 16 Spielen in der regulären Saison erspielten sich die Werner Talente den zweiten Platz in der Bezirksliga und sind somit teilnahmeberechtigt für das Turnier an diesem Samstag (22.04.2023) beim RC Sorpesee.

- Advertisement -

Die Mannschaft von Kathryn Weidemann hat sich einiges vorgenommen und möchte an die starke Saison anknüpfen. In der Gruppenphase haben die Werner Talente vier Spiele gegen die starke Konkurrenz der Parallelstaffeln. Gastgeber Sorpesee ist einer der Werner Gegner. Außerdem trifft der TVW auf Teams aus Siegen, Hattingen und Bochum.

Danach finden die Platzierungsspiele statt. Da einige Gegner komplett unbekannt sind, geht der TVW ohne feste Zielsetzung ins Rennen. Der TVW möchte so viele Spiele wie möglich gewinnen und einen schönen Abschluss für eine erfolgreiche Saison schaffen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV Werne III krönt starke Rückrunde mit dem Kreisliga-Meistertitel

Werne. Die Volleyballerinnen des TV Werne III feiern die Meisterschaft in der Kreisliga Unna. Das talentierte Team von Kathryn Weidemann spielte eine herausragende zweite...

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Werne. "Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt", sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der...

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...