Freitag, Juni 14, 2024

Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruch

Anzeige

Werne (ots). Bislang unbekannte Täter sind zwischen Samstag (28.11.2020), 12.00 Uhr, und Montag (30.11.2020), 14.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Straße Haferfeld in Werne eingebrochen, indem sie an der Terrassentür die Jalousie hochgeschoben, die Scheibe eingeschlagen und sämtliche Räume durchwühlt haben.

Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

- Advertisement -

Hinweise nimmt die Wache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 entgegen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Weg für Anbau der Wiehagenschule frei – Turnhallenabriss später

Werne. In der Sitzung für den Ausschuss des Kommunalbetriebs Werne (KBW) wollte Vorsitzender Lars Hübchen am Donnerstag (13.06.2024) keine großen Diskussionen mehr zulassen und...

Plätzerfest zu Peter und Paul: Sieben Zentner Kartoffeln stehen bereit

Werne. Immer am 29. Juni, immer am Kloster - das Plätzerfest zu Peter und Paul hat eine jahrzehntelange Tradition in Werne. In diesem Jahr...

Neue Kita der Jugendhilfe in Südkirchen: Grundsteinlegung erfolgt

Südkirchen. Seit April laufen die Bauarbeiten – jetzt konnte die Gemeinde Nordkirchen mit dem Investor, dem Träger und einigen Kita-Kindern die Grundsteinlegung der neuen...

Schüleraustausch zwischen GSC und Lytham endet heute

Werne. Im Rahmen des Schüleraustauschprogramms mit dem Christophorus-Gymnasium Werne erlebten derzeit 18 Schülerinnen und Schüler aus der englischen Partnerstadt Lytham St. Annes viel Programm...