Dienstag, Juni 18, 2024

Antonius Seniorenzentrum – 251 Bewohner und Mitarbeiter geimpft

Anzeige

Werne. Im Seniorenzentrum Antonius sind am Dienstag und Mittwoch 251 Bewohner und Mitarbeiter gegen Covid-19 geimpft worden. Das waren noch einige mehr als zunächst angemeldet, berichtete die Leiterin der Einrichtung, Anke Adebahr, auf Nachfrage von WERNEplus.

Es ließen sich in der Einrichtung noch einige weitere Mitarbeiter impfen. Die Impfdosen waren am Dienstag gegen 10.15 Uhr am Haus eingetroffen.

- Advertisement -

Die Hausarztpraxen Ruhnau/Piepenbrock und Heuer/Dercken übernahmen die Impfungen. „Es war alles sehr gut organisiert“, freute sich Adebahr schließlich über einen störungsfreien Ablauf.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Zweites „Singen in Gemeinschaft“ in der Kirche Maria Frieden

Werne. Die Kirchengemeinde St. Christophorus freut sich, zum zweiten „Singen in Gemeinschaft“ in die Kirche Maria Frieden einzuladen. Am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr...

Neueröffnung von Düt und Dat – Räumungsverkauf bei Sodenkamp

Werne. Mehr als überrascht von der großen Resonanz zeigte sich das Düt und Dat-Team um die Vorsitzende Marita Melcher während der Wiedereröffnung des Second-Hand-Ladens...

Starkregen erwartet: Feuerwehr Werne warnt vor Unwetterlage

Werne. Die Freiwillige Feuerwehr Werne warnt am heutigen Tag vor einer Unwetterlage - und stützt sich dabei auf Informationen des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Der DWD...

Vorverkauf der Sommerferienkarte im Solebad Werne startet

Werne, Sommer, Sonne, Freibad – ab sofort können Schüler/innen, Studierende und junge Erwachsene im Bundesfreiwilligendienst (Bufdis) sich eine der beliebten Sommerferienkarten für das Solebad...