Mittwoch, Juni 19, 2024

Bürger-Schützen Werne: Neuer Vorstand hat sich formiert

Anzeige

Werne. Am vergangenen Samstag fand die Generalversammlung des Bürger-Schützenvereins Werne für die beiden Geschäftsjahre 2020 und 2021 statt.

Nachdem der Vorsitzende Tobias Ogonek über die beiden zurückliegenden Geschäftsjahre berichtete, wurde der Vorstand gewählt. Der Vorstand verabschiedete die langjährigen Mitglieder Ludger Plogmann, Wolfgang Gräve, Willi Kleinschnittger aus ihren Reihen und dankte Ihnen in Form eines Präsentkorbes für ihre Arbeit.

- Advertisement -

Für die scheidenden Vorstandsmitglieder wurden Julien Oer (2. Vorsitzender), Dirk Nolting (2. Kassierer), Alexander Bülhoff (1. Bataillonsschießwart) und Michael Nitschke (2. Bataillonsschießwart) in den Vorstand gewählt.

Im Amt bestätigt wurden der Vorsitzende Tobias Ogonek, Geschäftsführer Sven Marckhoff, 2. Geschäftsführer Rene Hübner,  Kassierer Hans-Günther Sölker, Oberst Michael Biermann, Oberstleutnant Michael Biegel, Bataillonsfeldwebel Bernd Budde, 2. Bataillonsfeldwebel Thorsten Vertgewall, die drei Hauptleute Egon Ribhegge, Peter Borgmann, Christoph Rempe und die drei stellvertretenden Hauptleute Tim Haselhoff, Peter Müller, Thorsten Melcher.

Die nächsten Termine für die Bürger-Schützen sind am 13. November die jährliche Herbstreinigung in der Freilichtbühne (10 Uhr). Hier wird tatkräftige Unterstützung benötigt. Am 14. November folgt die Teilnahme am Volkstrauertag (Treffen 9.45 Uhr am Marktplatz).

Am 18. Dezember findet die gemeinsame Weihnachtsfeier in diesem Jahr in der Gaststätte Simonsmeier statt. Hierzu kann man sich bis zum 5. Dezember bei den Vorstandsmitgliedern anmelden. Es wird wie in den vergangen Jahren ein Bustransfer für Hin- und Rückfahrt angeboten (Hinfahrt 17.30 Uhr vom Stadthaus, Rückfahrt 23.30 Uhr).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Juniorwahl zur Europawahl 2024 am AFG: CDU liegt klar vor SPD und AfD

Werne. Was wäre wohl gewesen, wenn ausschließlich Jugendliche bei der Europawahl gewählt hätten? Eine Antwort auf diese Frage liefern die Ergebnisse der bundesweiten Juniorwahl....

Hausanbau in Flammen: Feuerwehr hat Brand schnell unter Kontrolle

Werne. Die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug Mitte wurden am Montag (17.06.2024) um 21.58 Uhr mit dem Alarmstichwort "FEUER_3 - vermutlich Brand eines...

Zweites „Singen in Gemeinschaft“ in der Kirche Maria Frieden

Werne. Die Kirchengemeinde St. Christophorus freut sich, zum zweiten „Singen in Gemeinschaft“ in die Kirche Maria Frieden einzuladen. Am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr...

Neueröffnung von Düt und Dat – Räumungsverkauf bei Sodenkamp

Werne. Mehr als überrascht von der großen Resonanz zeigte sich das Düt und Dat-Team um die Vorsitzende Marita Melcher während der Wiedereröffnung des Second-Hand-Ladens...