Freitag, Mai 24, 2024

Corona in Werne: Eine neue Infektion am Dienstag gemeldet

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Eine neue Infektion mit dem Coronavirus wurde am Dienstag (14. September) in Werne nachgewiesen.

Gleichzeitig gelten sechs Personen in Werne als wieder gesund, so dass die Zahl der aktuell Infizierten um fünf von 45 auf 40 fällt.

- Advertisement -

Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 49 neue Fälle und ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet worden. Gestorben ist ein 73-jähriger Mann aus Lünen am 13. September.

Insgesamt sind damit im Kreis Unna 20.643 Fälle registriert worden. 19.468 Personen gelten als wieder genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen liegt bei 680.

Aktuell befinden sich elf Patienten in stationärer Behandlung. 768 enge Kontaktpersonen im Kreis Unna sind in Quarantäne.

Der 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt bei 66,5 (Stand: 14. September 2021).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...