Freitag, Mai 24, 2024

Ehemalige Wiehagenschüler: Klassentreffen nach 60 Jahren

Anzeige

Werne. Die ehemaligen Wiehagenschüler des Abschlussjahrgangs 1961 trafen sich am vergangenen Samstag (21. August) vor dem Eingang des Karl-Pollender-Stadtmuseums zum Klassentreffen.

Die Organisatoren Klaus Hellinger, Dieter Schulz und Reinhard Schulz freuten sich, dass 15 Ehemalige von insgesamt 37 Mitschülern (14 sind verstorben) der Einladung gefolgt waren. Eine Ehemalige war sogar aus Hamburg angereist.

- Advertisement -

Nach einem kleinen Sektempfang im Garten des Karl-Pollender-Stadtmuseums begrüßte Dr. Constanze Döhrer die Gruppe und führte sie durch das Museum. Sie zeigte einige bemerkenswerte Exponate des Museums, die bisher nur wenige von den Ehemaligen gesehen hatten. Als Dank überreichte Reinhard Schulz ihr einen Blumenstrauß.

Danach schlenderten die Ehemaligen durch die Werner Fußgängerzone und trafen sich zu einem gemeinsamen Beisammensein im Kolpinggarten. Nach einem gemeinsamen Abendessen wurden noch alte Fotos und Videos gezeigt. Dabei wurden viele Erinnerungen und lustige Anekdoten ausgetauscht.

Die einstigen Wiehagenschüler/innen beschlossen, in drei Jahren das nächste Klassentreffen zu veranstalten.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...