Sonntag, April 14, 2024

Kita-„Steppkes“ testen Kinderkarussells

Anzeige

Werne. Riesengaudi für die kleinen Karusselltester der Kita „Am Familiennetz“. „Schildkröten“ und „Seepferdchen“ prüften für Bürgermeister Lothar Christ und das Sim-Jü-Organisationsteam am Freitagmittag die Kinderfahrgeschäfte auf ihren Spaßfaktor.

Start der inoffiziellen Sim-Jü-Eröffnung durch die Kinder war das Kettenkarussell von Alexander Schütz am Markt, der die Steppkes ebenso wie die Schausteller der anderen Kinderkarrussells zum Probefahren einlud.

- Advertisement -

Anschließend ging es weiter zu den Highlights für die Jüngsten, die an den vier tollen Sim-Jü-Tagen überall auf dem Kirmesgelände auf ihre kleinen Passagiere warten.

Am Dienstag, dem Familientag der Kirmes, lohnt sich das Karussellfahren doppelt, denn mit den Sim-Jü-Gutscheinen, die sich auch in der Sim-Jü-Sonderaugabe von WERNEplus finden, heißt das Prinzip: Einmal zahlen, zweimal fahren.

Die Schildkröten- und Seepferdchengruppe der Kita Am Familiennetz prüften die Kinderkarussells auf der Sim-Jü-Kirmes und hatten mächtig Spaß. Foto: Gaby Brüggemann

Bevor die Auftakt-Runde startete, begrüßte Lothar Christ die Kinder und freute sich darüber, dass nach der Sim-Jü-Absage wegen Corona im vergangenen Jahr die Kirmes diesmal wieder in der Stadt ist. „Corona ist doof“, stimmte einer der Dötze dem Chef der Stadt zu, der dann bunte Sim-Jü-Herzen als Honorar an die kleinen Tester verteilte.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Solebad Werne bietet Ferienprogramm mit vielen Aktionen

Werne. Erst beim Entenrennen mitgefiebert, danach das Großspielgerät erklommen, anschließend ins Wasser gesprungen und zum Schluss zusammen mit dem Solepferdchen Ostereier gesucht – in...

Containerbrand am Taubenweg ruft Feuerwehr Werne auf den Plan

Werne. Am Freitagnachmittag wurden die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug 1 Mitte um 17.19 Uhr zu einem Containerbrand im Taubenweg alarmiert. Beim Eintreffen...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...