Mittwoch, April 17, 2024

Neuer Lions Kalender ab Sim-Jü-Dienstag erhältlich

Anzeige

Werne. Auch im 20. Jahr gibt es wieder den beliebten Weihnachtskalender des Lions Club Werne in Westfalen.

Traditionell stehen die Lions am Sim-Jü-Dienstag (26. Oktober) ab 8 Uhr auf dem Vieh- und Krammarkt vor dem Fotohaus Kraak und bieten den Kalender wie bisher zum Stückpreis von 5 Euro an.

- Advertisement -

Der Reinerlös fließt wie immer in das  Suchtpräventionsprojekt Klasse2000, das seit Jahren an den Werner Grundschulen etabliert ist, heißt es in der Mitteilung des Clubs.

Auf die 4.000 Kalenderlose entfallen 157 Gewinne im Gesamtwert von über 11.000 Euro. Mit dem Erwerb des Kalenders unterstützen die Käufer somit einen gemeinnützigen Zweck und haben gleichzeitig die Chance auf attraktive Gewinne. Der Hauptpreis ist ein Reisegutschein im Wert von 1.500 Euro.

Den diesjährigen Lions Weihnachtskalender präsentieren (von links) Bettina Stilter, Arnd Zimmermann (Vize-Präsident Lions Werne in Westfalen), Michael Zurhorst (Vorsitzender Lions Förderverein), Gerd Walters und die Kalenderorganisatorin Beate Buse. Foto: Lions Werne in Westfalen

Neben dem Verkauf am Sim-Jü-Dienstag werden Kalender auch bei Bücher Beckmann, der Sparkasse am Markt, bei der Tourist-Info und beim Fotohaus Kraak in begrenzten Stückzahlen zu erwerben sein.

Auf www.werne-plus.de werden ab dem 1. Dezember 2021 täglich die Gewinnnummern veröffentlicht.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

„Very British“: Kammerchor Haltern in St. Christophorus zu Gast

Werne. Auf Einladung der Stiftung Musica Sacra Westfalica ist am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr der Kammerchor Haltern zu Gast in der Werner...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...