Freitag, April 12, 2024

Polizei ermittelt nach Brand von rund 800 Strohballen in Horst

Anzeige

Werne. Nach dem Brand von rund 800 Strohballen am Sonntag (31.10.2021) auf einem Feld in der Straße Im Hanloh in Werne ermittelt nun die Polizei.

Diese wurde gegen 21.40 Uhr durch die Rettungsleitstelle des Kreis Unna über den laufenden Einsatz informiert, heißt es in einer Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Unna.

- Advertisement -

Die Feuerwehr ließ das Feuer auf der Weide kontrolliert abbrennen. Der entstandene Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, die auf Brandstiftung schließen lassen, werden gebeten, sich an die Polizeiwache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 zu wenden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...