Donnerstag, Juni 20, 2024

Sonne im Tank – Solarstrom und E-Mobilität verbinden

Anzeige

Werne. Am Montag, 20. September, bietet die Verbraucherzentrale NRW ein Online-Seminar über die Nutzung von Solarstrom in Elektroautos an. Dipl.-Ing. Martin Grampp, Energieberater im Auftrag der Verbraucherzentrale, erklärt, wie die Sonne in den Tank kommt und was dabei zu beachten ist.

Technische, praktische und finanzielle Punkte werden dabei gleichermaßen behandelt. So reicht das Themenspektrum von der richtigen Anlagengröße und der passenden Ladeleistung bis zu Kosten und Fördermöglichkeiten. Angesprochen sind dabei aber nicht nur diejenigen, die sich ein E-Auto anschaffen möchten, sondern alle Photovoltaik-Interessierten.

- Advertisement -

Das kostenlose Online-Seminar beginnt um 18.30 Uhr und dauert voraussichtlich bis 20 Uhr. Anmeldungen bitte an den Klimaschutzmanager der Stadt Werrne, Johannes zur Bonsen, unter: klimaschutz@werne.de.

Auch nach dem Online-Seminar können Hausbesitzer/innen die Energieberatung der Verbraucherzentrale bei Fragen zu Sanierungsmaßnahmen und Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen. Weitere Informationen und Terminvereinbarung auf www.verbraucherzentrale.nrw/energieberatung oder unter 0211 / 33 996 555.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Digitale VKU-Bilanz mit musikalischem Beitrag aus Werne

Kreis Unna/Werne. 13,4 Millionen Menschen sind im vergangenen Jahr von der Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) transportiert worden. Diese und andere Zahlen sind dem jetzt...

Leserbrief der BIN zum Briefwahlverfahren bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. Ein Leserbrief der Bürgerinitiative Industriegebiet Nordlippestraße e.V. – kurz BIN - zum Thema „zweistufiges Briefwahlverfahren ohne Wahllokale bei Bürgerentscheiden in der Stadt Werne“...

Hydraulikschlauch geplatzt: Ölspur sorgt für rutschige Kamener Straße

Werne. Am Mittwochmittag (19.06.2024) wurde der Löschzug Stadtmitte um 14.39 Uhr zur Kamener Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Verunreinigung der...

Rund um die „Arche Noah“ wurde gefeiert, gelacht, gespielt

Werne. Passend zum Thema "Wir reisen um die Welt" fand das Sommerfest in der Kindertageseinrichtung "Arche Noah" statt. Die Kinder und auch Eltern erlebten verschiedene...