Dienstag, Juni 18, 2024

Stadtbücherei kehrt zu den „normalen“ Öffnungszeiten zurück

Anzeige

Werne. Die Stadtbücherei kehrt ab Dienstag, 1. Juni, wieder zu ihren normalen Öffnungszeiten zurück.

Für einen Besuch ist kein Test- oder Impfnachweis mehr erforderlich, teilt Leiterin Gerlinde Schürkmann mit. Eine Registrierung per Luca-Checkin oder Kontaktformular bleibe ebenso erhalten wie eine Personenbegrenzung. Es gelten weiterhin die üblichen Schutz- und Hygieneregeln.

- Advertisement -

Alle entliehenen Medien, deren Rückgabefrist bereits überfällig ist, sollten bis spätestens Freitag, 2. Juli 2021, in der Bibliothek abgegeben werden.

Eine Nutzung der öffentlichen PCs, des Lese- und Arbeitszimmers, des Gamingbereiches sowie des Kaffeeautomaten ist momentan noch nicht möglich. Der Bestell- und Abholservice wird eingestellt, heißt es weiter.

Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei sind: Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10-12 Uhr und 14-18 Uhr, Mittwoch von 14-18 Uhr und Samstag von 10-12 Uhr.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hausanbau in Flammen: Feuerwehr hat Brand schnell unter Kontrolle

Werne. Die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug Mitte wurden am Montag (17.06.2024) um 21.58 Uhr mit dem Alarmstichwort "FEUER_3 - vermutlich Brand eines...

Zweites „Singen in Gemeinschaft“ in der Kirche Maria Frieden

Werne. Die Kirchengemeinde St. Christophorus freut sich, zum zweiten „Singen in Gemeinschaft“ in die Kirche Maria Frieden einzuladen. Am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr...

Neueröffnung von Düt und Dat – Räumungsverkauf bei Sodenkamp

Werne. Mehr als überrascht von der großen Resonanz zeigte sich das Düt und Dat-Team um die Vorsitzende Marita Melcher während der Wiedereröffnung des Second-Hand-Ladens...

Starkregen erwartet: Feuerwehr Werne warnt vor Unwetterlage

Werne. Die Freiwillige Feuerwehr Werne warnt am heutigen Tag vor einer Unwetterlage - und stützt sich dabei auf Informationen des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Der DWD...