Montag, April 22, 2024

Süßes zu Halloween und Kritik an fehlender Belebung der Innenstadt

Anzeige

Werne. Große Halloween-Veranstaltungen gibt es in Werne in diesem Jahr nicht. Geschäftsinhaber Mirko Gerhard möchte Kindern dennoch das Fest versüßen – und verteilt süße Tüten vor seinem Laden in der Innenstadt.

„Ursprünglich wollten wir das erst am 31. Oktober machen, haben aber dafür keine Genehmigung bekommen“, sagt der 44-Jährige, der im August vergangenen Jahres an der Konrad-Adenauer-Straße einen Laden für Luftballons eröffnet hat.

- Advertisement -

Die Aktion, bei der ihn Tochter Lia-Sophie tatkräftig unterstützt, hat am Freitag begonnen und wird am Samstag, 30. Oktober, fortgesetzt. Insgesamt 800 Tüten möchte das Duo an kleine Halloween-Fans verteilen. Dabei geht es Gerhard nicht nur um das Verteilen von Süßigkeiten: „Für diesen Bereich der Stadt wird nicht gerade viel getan, da muss man selbst auf sich aufmerksam machen, um einmal mit den Leuten ins Gespräch kommen.“

So sei es auffällig, dass die städtischen Veranstaltungen zumeist nur auf dem Markplatz stattfänden, dies sei – in Anbetracht der großen Zahl an leerstehenden Ladenlokalen – nicht der richtige Weg, um die gesamte Innenstadt mit Erfolg zu beleben.

Bei seinen Gesprächen am Freitag hat Gerhard von den Passanten gleich mehrfach zu hören bekommen, dass viele noch gar nichts von der Existenz des Geschäfts „Ballons und mehr“ wussten. Den Laden für Luftballons zu jedem Anlass hat Gerhard eröffnet, weil ihm wegen der Pandemie die Aufträge als DJ auf Hochzeiten sowie der Verleih der zur Durchführung benötigten Technik weggebrochen ist.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

Werner SC siegt und ist unbeirrt auf dem Weg zur Meisterschaft

Werne. Der Werner SC hat das Spitzenspiel beim VfL Kamen vor rekordverdächtiger Kulisse mit 3:1 (1:0) gewonnen und sich damit vier Spieltage vor dem...

Algan bricht den Bann: Eintracht siegt nach elf Jahren wieder in Mark

Werne. Die schwarze Serie hat ein Ende. Elf Jahre lang konnte Eintracht Werne nicht beim VfL Mark gewinnen. An diesem Wochenende klappte es. Maßgeblichen...

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...