Sonntag, April 14, 2024

Unfall auf Kreuzung in Werne: Frau aus Selm leicht verletzt

Anzeige

Werne. Am Mittwoch, 12.05.2021, gegen 5.40 Uhr kam es auf der Kreuzung Münsterstraße/Penningrode/Hansaring in Werne zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person.

Eine 30-jährige Frau aus Lünen beabsichtigte mit ihrem Pkw Skoda Octavia vom Hansaring nach links in die Münsterstraße abzubiegen. Hierbei missachtete sie den Vorrang einer 42-jährigen Selmerin, die der Lünerin von der Straße Penningrode, ebenfalls ein einem Skoda Octavia, entgegenkam.

- Advertisement -

Nach dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge prallte der Pkw der Lünerin noch gegen ein Verkehrszeichen. Durch die Kollision wurde die Selmerin leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Solebad Werne bietet Ferienprogramm mit vielen Aktionen

Werne. Erst beim Entenrennen mitgefiebert, danach das Großspielgerät erklommen, anschließend ins Wasser gesprungen und zum Schluss zusammen mit dem Solepferdchen Ostereier gesucht – in...

Containerbrand am Taubenweg ruft Feuerwehr Werne auf den Plan

Werne. Am Freitagnachmittag wurden die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug 1 Mitte um 17.19 Uhr zu einem Containerbrand im Taubenweg alarmiert. Beim Eintreffen...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

E-Bike-Fahrer von Leiter zu Fall gebracht – 58-Jähriger verletzt

Werne. Am Freitag (12.04.2024) ereignete sich ein kurioser Verkehrsunfall in Werne. Ein E-Bike-Fahrer wurde von einer herausragenden Leiter getroffen und verletzte sich. Gegen 12.35 Uhr...