Freitag, April 12, 2024

„Werner Thaler 2021“: Startschuss fällt am Sim-Jü-Sonntag

Anzeige

Werne. Mit dem „Werner Thaler“ bedanken sich seit 1963 Geschäfte und Betriebe für die Treue ihrer Kunden. Die Aktion geht am verkaufsoffenen Sim-Jü-Sonntag (24. Oktober 2021) in die 58. Runde. Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro locken traditionell zum Einkaufen in Werne.

Exakt 299.999 Lose sind wieder im Topf der Werner-Thaler-Aktion. Dafür sorgen in diesem Jahr 32 Werner Kaufleute.

- Advertisement -

Als Hauptpreise der Verlosung stehen wiederum die Jahresgutscheine von Hauptsponsor Rewe Symalla ganz oben auf der Gewinnliste. Der Besitzer des Glücksloses kann ein Jahr lang pro Monat jeweils für 300 Euro Ware in dem Supermarkt am Konrad-Adenauer-Platz 2 einkaufen (gesamt 3.600 Euro). Beim zweiten Preis sind es monatlich je 200 Euro (gesamt 2.400 Euro) und beim dritten Preis je 100 Euro pro Monat (gesamt 1.200).

Für Solebad-Besucher sind die Hauptpreise vier bis sechs besonders interessant, denn hier gibt es drei Mal eine SoleCard Platin im Wert von je 300 Euro zu gewinnen. Fünf Werne Gutscheine über jeweils 200 Euro sind für die Preise sieben bis elf ausgelobt. Außerdem warten noch fünf Werne Gutscheine über jeweils 150 Euro.

Bis zum 24. Dezember geben die teilnehmenden Kaufleute die Thaler aus. Die Gewinnlose werden am Dienstag, 28. Dezember, ab 11 Uhr im Karl-Pollender-Stadtmuseum gezogen (siehe Teilnahmebedingungen unter www.werne.de). Die Preise können bis zum 31. Januar 2021 in der Tourist-Information abgeholt werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...

Zielgerade Abitur – Was folgt? GSC lädt Unternehmen ein

Werne. Abitur fast geschafft, aber nicht sicher, was danach folgen soll – so geht es vielen Schülerinnen und Schülern kurz vor ihrem Schulabschluss. Gerade...