Montag, April 22, 2024

Gemeinde St. Christophorus heißt neue Messdiener willkommen

Anzeige

Werne. Die Pfarrgemeinde St. Christophorus hat im Rahmen des Palmsonntags acht neue Messdiener/innen feierlich aufgenommen.

Der Palmsonntag, der den Einzug Jesu in Jerusalem thematisiert, fasst im Grunde die kommende Karwoche und Ostern schon einmal zusammen, eine Art Ouvertüre dessen, was an Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern ausgefaltet wird. Deshalb der fröhliche Beginn mit der Palmweihe, dann der Bruch hin zur Passionsgeschichte. Und mit der Eucharistie sind auch Gründonnerstag und Ostern dabei.

- Advertisement -

Eigentlich sei die feierliche Aufnahme der neuen Messdiener/innen immer im Herbst vorgesehen, erläuterte Pfarrdechant Jürgen Schäfer. Doch auch der Palmsonntag passe hervorragend, da auch die Menschen in Jerusalem Jesus Christus dienen wollten.

Die Namen der acht Mädchen und Jungen – ein Kind fehlte entschuldigt – wurden im Familiengottesdienst vorgelesen, sie erhielten ihr Messdiener-Abzeichen und wurden von den Gemeindemitgliedern mit viel Applaus bedacht.

Über 70 Messdiener gibt es im Bereich der Kirchen St. Christophorus und Maria Frieden. Die Alterspanne reicht von neun bis über 30 Jahren. In den vergangenen Monaten hatten die „Neuen“ die Chance von den älteren Messdienern etwas zu lernen. Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass die Großen die Jüngeren ausbilden. So auch diesmal: Es wurde viel geübt, aber auch der Spaß kam nicht zu kurz. Über Pfingsten planen die Verantwortlichen einen Ausflug für die Messdiener/innen nach Haltern.

Im Anschluss an die Ausbildung sollten die Messdiener also dann in der Lage sein, in allen Kirchen dieser Welt ihren Dienst zu tun, heißt es seitens der Pfarrgemeinde. Schon zu Ostern sind die Nachwuchs-Ministranten im Einsatz.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

Werner SC siegt und ist unbeirrt auf dem Weg zur Meisterschaft

Werne. Der Werner SC hat das Spitzenspiel beim VfL Kamen vor rekordverdächtiger Kulisse mit 3:1 (1:0) gewonnen und sich damit vier Spieltage vor dem...

Algan bricht den Bann: Eintracht siegt nach elf Jahren wieder in Mark

Werne. Die schwarze Serie hat ein Ende. Elf Jahre lang konnte Eintracht Werne nicht beim VfL Mark gewinnen. An diesem Wochenende klappte es. Maßgeblichen...

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...