Freitag, April 19, 2024

Auto landet in Straßengraben: Polizei sucht Unfallverursacher

Anzeige

Werne. Nach einer Verkehrsunfallflucht in Werne am Freitagmorgen (14.01.2022) sucht die Polizei Zeugen. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Ein 24-jähriger Werner war um 5.58 Uhr mit seinem Pkw auf der Nordlippestraße in Richtung Hamm unterwegs. Kurz vor dem Kreisverkehr Capeller Straße bemerkte er durch den Innenspiegel einen schwarzen Audi, der ihn noch überholte. Aufgrund dieses Fahrmanövers des anderen Verkehrsteilnehmenden erschreckte sich der 24-jährige Werner, fuhr plötzlich geradeaus über den Kreisverkehr und rutschte fast ungebremst in einen Straßengraben.

- Advertisement -

Eine Zeugin kümmerte sich vor Ort um den verunglückten Autofahrer und wählte den Notruf. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Mann in ein umliegendes Krankenhaus.

Die ausgetretenen Betriebsflüssigkeiten streuten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Werne mit Bindemittel ab und reinigten die verschmutzte Straße. Die Ehrenamtlichen leuchteten die Straße bzw. Unfallstelle aus und sicherten diese ab. Beim Unfallfahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt. Der rechte Fahrstreifen in Richtung Autobahn wurde für die Bergungsarbeiten bis 7.45 Uhr teilweise gesperrt.

Das stark beschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich an die Polizeiwache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 zu wenden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....

TV Werne III krönt starke Rückrunde mit dem Kreisliga-Meistertitel

Werne. Die Volleyballerinnen des TV Werne III feiern die Meisterschaft in der Kreisliga Unna. Das talentierte Team von Kathryn Weidemann spielte eine herausragende zweite...

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...