Sonntag, April 14, 2024

Corona in Werne: 18 neue Infektionen am Dienstag gemeldet

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Dem Kreisgesundheitsamt Unna sind am Dienstag (11. Januar) 18 neue Infektionen mit dem Coronavirus in Werne übermittelt worden.

Da acht Personen als wieder gesund gelten, steigt die Zahl der aktuell Infizierten um zehn von 172 auf 182.

- Advertisement -

Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 283 neue Fälle und ein weiterer Todesfall, der in Verbindung mit COVID-19 steht, gemeldet worden. Gestorben ist eine 99 Jahre alte Frau aus Schwerte am 8. Januar mit unbekanntem Impfstatus.

27.076 Personen gelten als wieder genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen liegt bei 2.176. Derzeit befinden sich 33 Patienten in stationärer Behandlung.

Inzidenz

Der 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt für den Kreis Unna bei 306,39 (Stand: 11. Januar 2022).

Weitere Omikron-Fälle

Im Kreis Unna gibt es 82 weitere, bestätigte Omikron-Fälle des Coronavirus, zwei davon in Werne (13).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Solebad Werne bietet Ferienprogramm mit vielen Aktionen

Werne. Erst beim Entenrennen mitgefiebert, danach das Großspielgerät erklommen, anschließend ins Wasser gesprungen und zum Schluss zusammen mit dem Solepferdchen Ostereier gesucht – in...

Containerbrand am Taubenweg ruft Feuerwehr Werne auf den Plan

Werne. Am Freitagnachmittag wurden die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug 1 Mitte um 17.19 Uhr zu einem Containerbrand im Taubenweg alarmiert. Beim Eintreffen...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...