Montag, Juni 17, 2024

Erst beim 562. Schuss gibt der Schützenvogel in Langern auf

Anzeige

Werne. Kurz nach 16 Uhr gab sich am vergangenen Samstag (7. Mai) Vogel Elsbeth-Konny beim Schützenfest in Langern geschlagen: Maurice Smits holte das letzte Holzstück herunter und ließ sich anschließend feiern.

Als sehr robust erwies sich der stolze Holzadler, an dem sich die Teilnehmenden des Schützenvereins Langern die Zähne ausbissen. Erst nach dem 562. Schuss fiel der Vogel gänzlich zu Boden – und Maurice Smits hatte die Königswürde inne. An seiner Seite regiert nun Kaiserin Marianne Böckenholt die „Grünröcke“ im Werner Ortsteil.

- Advertisement -

Nach der Kranzniederlegung zu Ehren der verstorbenen Mitglieder am Ehrenmal begann das Vogelschießen. Viele Gastvereine, unter anderem aus Varnhövel-Ehringhausen, Frohsinn, Wethmar, Cappenberg und Nierstenholz, sahen zu.

Es dauerte eine Weile, bis die ersten Insignien fielen: Die Krone sicherte sich der spätere König Maurice Smits, Werner Drieschner das Fässchen, Bastian Schulte das Zepter und Reinhard Bier den Apfel. Die Flügel kassierten Sandra Reckers und Christoph Hölscher ein.

Der neue Hofstaat präsentierte sich. Foto: Privat

Nach der Proklamation folgte ein sehr gut besuchtes Fest. Für beste Stimmung sorgte DJ Andreas Büscher bis in die Nacht hinein.

Einen schönen Abschluss fand das Schützenfest am Sonntag mit einem Gottesdienst im Festzelt und einem gemeinsamen Frühstücksbuffet. In drei Jahren wird sich der nächste stolze Adler den Langerner Schützen in den Weg stellen.

Weitere Bilder zum Schützenfest in Langern finden Sie in unserer Fotogalerie.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Radstationen: Politik streicht Maßnahmen und spart 55.000 Euro

Werne. Die Streichliste bei der Modernisierungen der Radstationen in Werne bleibt bestehen. Der Betriebsausschuss für den Kommunalbetrieb Werne (KBW) bestätigte das Ergebnis des Ausschusses...

U12-Hockey-Mädchen des TVW mit Sieg und Niederlage

Werne. Beim Auftaktturnier in Rheine Ende Mai waren die U12-Hockeymädchen des TV Werne mit zwei klaren Niederlagen in die Saison gestartet. Nun, beim Heimturnier...

Martinsgesellschaft hat neuen Vorstand – Meyer nun Ehrenmitglied

Werne. Am Samstag (15.06.2024) fand auf dem Hof der Familie Nitaj in Lenklar die Mitgliederversammlung der Martinsgesellschaft Lenklar-Brederode e.V. statt. In diesem Jahr wurde...

Fußballgucken, Kinderkirche und Familienkirche zur EURO 2024

Werne. In der kommenden Woche bietet die Evangelische Kirchengemeinde Werne verschiedene Veranstaltungen zur Fußball-EM an, zu denen sie einlädt. Am kommenden Mittwoch, 19. Juni, ab...