Montag, Juli 22, 2024

In Lünen wird es wieder bunt: 31. Sparkassen-Drachenfest im Oktober

Anzeige

Lünen. Ob Profi- oder Amateur-Flieger – vom kleinen Kinderdrachen bis zum Lenkdrachen – Hauptsache groß und bunt wird die Farbenvielfalt der Drachen sein, die bereits zum 31. Mal beim Lüner Sparkassen-Drachenfest über die Lippewiesen fliegen.

Drachenflieger aus Deutschland und den angrenzenden Nachbarstaaten treffen sich am zweiten Oktober-Wochenende am Segelflugplatz und verwandeln den Himmel über Lünen mit ihren tanzenden Flugobjekten in eine faszinierende Welt aus prachtvollen Kunstwerken, die nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen.

- Advertisement -

Los geht´s am Samstag, 8. Oktober, wenn um 11 Uhr die Drachen gen Himmel steigen. Drachenbegeisterte sind herzlich eingeladen, in familienfreundlicher Atmosphäre an diesem Spektakel teilzunehmen und selbst ihre Windvögel beim freien Fliegen in den Himmel aufsteigen zu lassen. Begleitet wird die Veranstaltung von Drachenaktionen zu Musik und Moderation.

Für die kleinen Gäste gibt es das ganze Wochenende ein kunterbuntes Programm mit vielen Mitmachaktionen wie Drachen- und Kids-Art-Workshops, Stelzenläufern, einem Kinderanimationsprogramm und Kinderschminken. Außerdem haben sie die Möglichkeit mit Hilfe des Drachenfliegervereins „Eddy hilft e.V.“ mit einfachsten Mitteln einen flugfähigen Drachen selbst zu bauen.

Ein Programm für Jung und Alt lockt zu den Lippewiesen. Foto: Sven Zieseniss

Der beliebte Walking Act Zwille Zimmermann wird als „Wachtmeister Bruno Schmitz“ für Recht und Ordnung sorgen und manch eine/n amüsant zur Rechenschaft ziehen. Die Höhepunkte der Veranstaltung bildet die Flames Fire Company mit der Feuershow „Flash!“, ein illuminiertes Nachtdrachenfliegen und das anschließende Höhenfeuerwerk am Samstagabend. Die entspannte Atmosphäre und das reiche kulinarische Angebot auf dem Gelände des Segelflugplatzes lassen einen gemütlichen Aufenthalt versprechen. Der Eintritt ist frei.

Parken können Drachenfest-Besucher/innen an der Moltkestraße, entlang der Konrad-Adenauer-Straße oder in den Parkhäusern nahe der Innenstadt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Am Hafen in Rünthe: Fest mit viel Wein und Flair

Rünthe. Viel Andrang trotz schwüler Hitze: Die elfte Auflage der Veranstaltungs-Reihe „Weingenuss am Wasser“ geht als eine der heißesten in die Geschichte ein. Am...

Teamarbeit für eine erfolgreiche Sprachtherapie

Werne. Auf das 25-jährige Bestehen der Praxis für Sprachtherapie kann in diesen Tagen Melanie Thiemann zurückblicken. Die Sprachheilpädagogin hat 1999 nach einigen Jahren als...

Stadtbücherei Werne – Treff und Wohlfühlort für Jung und Alt

Werne. Dass die Stadtbücherei mittlerweile ein wichtiger Treffpunkt und Aufenthaltsort mit Wohlfühlcharakter in Werne ist, zeigen die weiterhin steigenden Besucherzahlen. In der ersten Jahreshälfte...

348. Fußwallfahrt: Marien-Figur im Horster Kreisel grüßt Pilger

Werne. Auf die Pilgerinnen und Pilger, die sich wie immer am dritten Augustwochenende auf die Fußwallfahrt nach Werl (17./18. August) begeben, wartet im Horster...