Montag, März 4, 2024

Kurkonzerte-Reihe am Gradierwerk beginnt am Sonntag

Anzeige

Werne. Mit dem Akkordeon-Orchester Lünen beginnt am kommenden Sonntag, 19. Juni 2022, die diesjährige Reihe der Kurkonzerte am Gradierwerk in Werne.

Von 15 bis 17 Uhr gestaltet das Ensemble aus der Nachbarstadt unter dem Motto „Wieder live – Open Air“ einen musikalischen Nachmittag im Grünen.

- Advertisement -

Zum Repertoire des vor mehr als 70 Jahren gegründeten Akkordeon-Orchesters Lünen zählen mehr als 500 Stücke unterschiedlicher Genres, darunter Medleys aus Musical und Film sowie Melodien bekannter Musiker. Eine bunte Auswahl wird das Orchester beim ersten Kurkonzert 2022 am Gradierwerk präsentieren.

Der Eintritt ist frei. Mit dabei ist wie gewohnt das Kurcafé: Die Karnevalsvereine IWK und KG Rot-Gold bieten Kaltgetränke, Bratwurst, Kaffee und Kuchen an. 

Zu den weiteren Terminen spielen das Mandolinen-Orchester Hamm-Herringen (17. Juli), La Musica di Martino aus Werne (21. August) und die Original Baumberger Musikanten aus Havixbeck (18. September).

Die Konzerte finden bei jedem Wetter statt. Einzige Ausnahme wäre ein Unwetterwarnung am Veranstaltungstag.

Aktuelle Informationen gibt es im Internet unter www.werne.de/kultur und auf den Seiten des Kulturbüros bei Facebook und Instagram.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Damen bringen Klassenerhalt vorzeitig unter Dach und Fach

Werne. Die Oberliga-Volleyballerinnen des TV Werne haben es geschafft. Trotz knapper 2:3-Niederlage gegen den SCU Lüdinghausen hat der TVW den Klassenerhalt ein Spiel vor...

Das Reisefieber ist zurück: Hohe Nachfragen für den Sommerurlaub

Werne. Lange Zeit hat die Reisebranche unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie gelitten. Mitterweile aber berichten Veranstalter und Reisebüros wieder von Buchungszahlen wie vor der...

„Junge Kunst für Hanau“ – AFG präsentiert Werke in Berlin

Berlin/Werne. Nach langem Warten, Hoffen und Bangen haben Schülerinnen und Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums geschafft: Unter 350 Bewerberschulen ist das AFG eine von zwölf ausgewählten...

Kürzungen: Bleibt Trassenausbau Münster-Lünen auf der Strecke?

Werne. Die vom Bund verfügten Kürzungen für die Schiene schlagen Medienberichten zufolge auch auf den künftigen Aus- und Neubau von Schienenprojekte in NRW durch. Eines...