Dienstag, April 16, 2024

Lenklar-Brederode: Gisela Michels führt die Martinsgesellschaft

Anzeige

Werne. Die Martinsgesellschaft Lenklar-Brederode e.V. traf sich zur Generalversammlung auf dem Hof der Familie Nitaj. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Vorstandswahlen.

Besondere Freude machte dem Vorstand die Aufnahme von sieben neuen Mitgliedern. Die Mitgliederzahl sei somit auf 101 Mitglieder gestiegen. Ein positiver Trend, der besonders durch die Ansprache junger Menschen und dem Angebot neuer Programmpunkte verstärkt werden soll, heißt es.

- Advertisement -

Der neue Vorstand stellt sich vor: 1. Vorsitzende: Gisela Michels; 2. Vorsitzender: Arnd Conradi; 1. Schriftführer: Ludger Möller; 2. Schriftführer: Fabian Schulte; 1. Kassierer: Andreas Feller; 2. Kassierer: Yvonne Sallubier-Kohlmann; Beisitzer sind: Silvia Schulte, Daniela Rödger, Pauline Ringelkamp, Zeqir Nitaj, Bodo Martens, Sigi Kaul; zu Kassenprüfern wurden gewählt: Heide Willimek und Roswitha Schlüter.

Die Gemütlichkeit kam während der Versammlung nicht zu kurz. Bei bestem Wetter schmeckten der Kuchen und die Bratwurst besonders gut.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ersatz für entnommene Bäume im Stadtgebiet

Werne. "Wenn Bäume wegmüssen, tut das immer weh. Denn vor allem alte Bäume sind echte ökologische Alleskönner: Sie spenden nicht nur Schatten und kühlen...

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

Heimatverein: Schloss Nordkirchen und Hof Jücker sind Ziele

Werne. Der Heimatverein Werne kündigt seine nächsten beiden Veranstaltungen an. Es geht zum Schloss Nordkirchen. Außerdem steht der Besuch auf dem Hof Jücker auf...