Freitag, April 12, 2024

Pkw-Unfall an der Horster Straße fordert Leichtverletzte

Anzeige

Werne. Am Dienstagmittag (08.11.2022) kam es zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten auf der Horster Straße in Werne. Auch die Feuerwehr war im Einsatz.

Der Löschzug 1 Stadtmitte wurde um 14.04 Uhr in den Evenkamp alarmiert. Vor Ort waren aus bislang ungeklärter Ursache zwei Pkw zusammen gestoßen.

- Advertisement -

„Durch den Aufprall lösten die Airbags der Fahrzeuge aus und die Insassen wurden leicht verletzt“, schilderte Oberfeuerwehrmann Robin Nolting die Situation vor Ort. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich keine Person mehr im Pkw, beide wurden bereits durch den Rettungsdienst versorgt.

Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und streute die auslaufenden Betriebsstoffe ab.

Im Einsatz waren zwölf Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Werne mit drei Fahrzeugen, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...