Montag, Februar 26, 2024

RCS gratuliert zehn jungen Menschen zur erfolgreichen Ausbildung

Anzeige

Werne. Die RCS-Gruppe gratulierte insgesamt zehn Auszubildenden zu ihrem erfolgreichen Abschluss.

Wie in jedem Jahr verabschiedete das Unternehmen aus Werne wieder viele Berufsanfänger in das Berufsleben. Allerdings ist der Abschied bei den meisten nur von kurzer Dauer, da sieben von ihnen in die verschiedene Bereiche übernommen werden.

- Advertisement -

Alex Griskevic, Nina Kraak, Vivien Hölscher und Markus Nguyen wurden zu Industriekaufleuten ausgebildet. Obwohl Nina Kraak ihre Lehrzeit auf zwei Jahre verkürzt hat, konnte sie mit Bestnote abschließen und ist damit der erste Lehrling des Unternehmens, der dies geschafft hat. Die Firma freut sich sehr, dass die Einserschülerin und ihre Kollegen Alex Griskevic und Vivien Hölscher das Team auch weiterhin tatkräftig unterstützen werden.

Die Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer konnten in diesem Jahr Ersel Aytas, Adrian Oczko und Tobias Lehmann erfolgreich abschließen. Jan Luca Klinkhart, Jan-Alexander Mysliwiec und Alpha Oumar Diallo haben Anfang Juli den Titel Berufskraftfahrer erworben. Das Team der RCS wird zukünftig von Ersel Aytas, Tobias Lehmann, Jan-Alexander Mysliwiec und Alpha Oumar Diallo verstärkt. Da Ersel Aytas die Fortbildung zum Techniker anstrebt, wird er das Unternehmen bereits Ende Juli wieder verlassen.

Die erfolgreichen Azubis (Maschinen- und Anlagenführer und Berufskraftfahrer) mit der Geschäftsleitung. Foto: RCS

Als zertifizierter Ausbildungsbetrieb freut sich die RCS-Gruppe jedes Jahr über neue Nachwuchskräfte in den Ausbildungsberufen Industriekaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau EU, Berufskraftfahrer/-in, Maschinen- und Anlagenführer/-in und Industriemechaniker/-in.

Auch für das kommende Ausbildungsjahr 2022/23 hat das Unternehmen schon zwölf neue Auszubildende unter Vertrag. Im Bereich Berufskraftfahrer/-in hat die RCS sogar noch Lehrstellen zu vergeben. Weitere Informationen dazu sind auch im Stellenmarkt von WERNEplus zu finden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Rückblick in der VHS: Die ersten Frauen im Deutschen Bundestag

Werne. Der Internationale Frauentag ist nicht mehr weit und die VHS lädt bereits am Donnerstag, 29. Februar, ab 18.30 Uhr alle Interessenten in die...

Assisi-Wallfahrt mit Kapuzinerpater Norbert

Werne. Assisi in Umbrien ist die Stadt des heiligen Franziskus und der heiligen Klara. Vor über 800 Jahren haben sie dort gelebt. Von ihnen...

Kindertagespflege: Elf Absolventinnen meistern Qualifzierung

Werne. Vor Wochenfrist feierten elf Teilnehmerinnen ihre erfolgreich beendete Weiterbildung zur Kindertagespflegeperson. Die Weiterbildung, die erstmals nach dem kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch (QHB), in Kooperation mit...

Solebad Werne feiert 150. Jubiläum – Gesucht: die schönsten Anekdoten

Werne. Das Solebad Werne blickt auf stolze 150 Jahre zurück – ein Jubiläum, das das Schwimmbad mit seinen Besucher/innen gebührend feiern möchte. Aus diesem...