Donnerstag, April 25, 2024

Rotwein Special – VHS-Seminar im Museum

Anzeige

Werne. Das Qualitäts- und Geschmacksspektrum bei Rotweinen ist riesengroß und besteht wahrlich nicht nur zwischen den Roten der „Alten Welt“ wie Italien, Frankreich oder Spanien und denen aus der „Neuen Welt“, z.B. Chile, Australien oder Süd-Afrika.

Ein schier unendliches Spektrum gibt es auch zwischen den verschiedenen Rebsorten und Cuvées. Teilnehmende am Seminar Rotwein Special an der Volkshochschule (VHS) Werne erhalten einen Überblick über die wichtigsten Weinstile und verkosten einige repräsentative Rebsorten bekannter Anbaugebiete aus Europa und Übersee.

- Advertisement -

Das Seminar kostet 16,80 Euro und findet am Freitag, 12. August, von 18.30 bis 21.30 Uhr im Stadtmuseum Werne statt. Die Umlage für Weine und Snacks beträgt ca. 15 bis 20 Euro pro Person und ist am Abend bar zu zahlen.

Anmeldung unter 02389/71554 oder über www.vhs-werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fotoschau der ZwAR-Gruppe belebt Partnerschaft mit Poggibonsi

Werne. Wie, „Poggibonsi“? Wie, „Werne“? Licht in diese Fragezeichen wollen die Hobbyfotografen aus den beiden Partnerstädten mit ihrer gemeinsamen Fotoausstellung bringen, die am Dienstag...

72-Stunden-Aktion: Landjugend verschönert Horster Kita

Horst. 20 engagierte Jugendliche und junge Erwachsene der Landjugend-Ortsgruppe Werne-Stockum nutzten die deutschlandweite 72-Stunden-Aktion des Bundesverbandes katholischer Jugendverbände (BDKJ) am vergangenen Wochenende, um das...

Sparkasse passt Filialnetz an – Kundenberatung unter einem Dach

Werne. Die Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe am Markt ist künftig die zentrale und einzige Anlauflaufstelle für die Kundinnen und Kunden des Kreditinstituts...

Stempelaktion zum Genussfrühling: E-Bike und SoleCard Platin verlost

Werne. Vier von sechs Hauptpreisen der Werner Thaler-Aktion 2023 gingen Anfang des Jahres an die glücklichen Gewinnern. Ein E-Bike sowie eine SoleCard Platin kamen...