Donnerstag, Februar 29, 2024

Rotwein Special – VHS-Seminar im Museum

Anzeige

Werne. Das Qualitäts- und Geschmacksspektrum bei Rotweinen ist riesengroß und besteht wahrlich nicht nur zwischen den Roten der „Alten Welt“ wie Italien, Frankreich oder Spanien und denen aus der „Neuen Welt“, z.B. Chile, Australien oder Süd-Afrika.

Ein schier unendliches Spektrum gibt es auch zwischen den verschiedenen Rebsorten und Cuvées. Teilnehmende am Seminar Rotwein Special an der Volkshochschule (VHS) Werne erhalten einen Überblick über die wichtigsten Weinstile und verkosten einige repräsentative Rebsorten bekannter Anbaugebiete aus Europa und Übersee.

- Advertisement -

Das Seminar kostet 16,80 Euro und findet am Freitag, 12. August, von 18.30 bis 21.30 Uhr im Stadtmuseum Werne statt. Die Umlage für Weine und Snacks beträgt ca. 15 bis 20 Euro pro Person und ist am Abend bar zu zahlen.

Anmeldung unter 02389/71554 oder über www.vhs-werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Dramatische Haushaltslage Thema in Klausurtagung der Grünen

Werne. Bei der Klausurtagung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Haushaltsentwurf 2024 wurde noch einmal deutlich, wie dramatisch sich die Haushaltssituation kleiner Kommunen wie...

Maxikinder der Kita St. Sophia besuchen den Löschzug in Stockum

Stockum. Im Rahmen einer Brandschutzfrüherziehung trafen sich jetzt die Maxikinder der Kita St. Sophia mit ihren Erzieherinnen in der Feuerwache im Ortsteil Stockum. "Wir...

Auto erfasst Radfahrer in Werne – 54-Jähriger schwer verletzt

Werne. Bei einem Verkehrsunfall in einem Kreisverkehr in der Innenstadt wurde am Mittwochabend (28.02.2024) ein Radfahrer schwer verletzt. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Gegen 19.05...

Musikalische Lesung zum Frauentag: „Keine Angst vor Virginia!“

Werne. Das Duo SprachMelodie bereichert den Internationalen Frauentag in Werne am Freitag, 8. März, mit der musikalischen Lesung „KEINE ANGST VOR VIRGINIA!“. Bücher Beckmann...